Depressiv? Obwohl alles stimmt?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Depression ist eine Volkserkrankung, die jeden treffen kann. Vielleicht bist du sehr unglücklich mit deinem Leben, auch wenn du es nur unterbewusst weist. Da kann der nur ein Psychotherapeut weiterhelfen. Depressionen können auch organisch verursacht werden, beispielsweise durch Serotoninmangel. Dagegen können Anti-Depressiva helfen, die du dir am besten von einem Psychiater und nicht von deinem Hausarzt verschreiben lässt. Er kennt sich auf diesem Gebiet viel besser aus und weis auch genau, was gut für dich ist. Jedoch muss erst eine Depression diagnostiziert werden. Du könntest auch etwas anderes haben. Vielleicht hast du ein sogenanntes Burn-out, das Modewort für die Erschöpfungsdepression. Das könnte sein, weil du dich in der Schule überanstrengst, versuchst es allen recht zu machen außer dir und die bestmöglichsten Noten zu erreichen. Möglicherweise ernährst du dich ungesund und hast einen Vitaminmangel oder Eisenmangel. Oder du gehst zu wenig an die Sonne. Oder du hast zu wenig Selbstwertgefühl, zu hohe Ansprüche an dich selbst, PMS.. Es gibt so viele Möglichkeiten. Aber da kann dir wirklich nur eine Fachperson weiterhelfen! Ich wünsche dir gute Besserung und alles Liebe!

Du das kann sein, bin zwar n Kerl und ein Jahr jünger als du, aber auch wenn das niemand zeigt hat man manchmal ("in dem Alter"?!) Stimmungsschwankungen, bei dem einen mehr, beim Anderen weniger. Passiert zwar selten, kommt aber eben vor. Mach' dir keine Sorgen, in einer Woche spätestens ist alles wieder okay... wenn nicht, kann es sein, dass du Recht hast. Aber das bezweifle ich ;)

Nimmst du Medikamente die das auslösen könnten? Auch durch eine Schilddrüsenunterfunktion können Depressionen hervorgerufen werden.

Stimmungsschwankungen verursacht durch zu viel Stress in der Schule oder anderen Stress?

Hi,

also ich meine, dass das natürlich eine Ursache haben kann, wenn ja: Herausfinden und eleminieren.

Es kann aber auch am deinem Biorythmus liegen oder der Pubertät.

Gute und Schlechte Zeiten weschseln sich ab, aber auf eine schlechte Zeit, kommt eben auch wieder eine Gute. ;)

Viel Glück

Nicht immer macht ein perfektes Leben glücklich.

Pubertät? Oder irgendwas stimmt eben doch nicht so ganz.

Weil dein leben zu mainstream ist :D, ne ich glaub dir fehlt dr kick, dir ist langweilig, du willst den sinn des daseins wissen usw.

LowTiger99 03.05.2012, 18:59

Also haben wie es hier mit einem Adrenalinjunkie zu tun,Doktor ?

0

Das ist ne Phase, die geht bald vorbei.. Die hat jeder normale Mensch mal. Es ist alles zum heulen obwohl alles okay ist.. Das kenn ich. Aber das geht bald vorbei, glaub mir. :)

was haben deine Tränen mit Depression zu tun? NICHTS!!!

man kann auch vor Glück weinen, weil alles so schön ist. DAS IST ERLAUBT!!

Also sei weiter glücklich und weine Glückstränen.

Viele Grüße, MachDichGlücklich, jeden Tag aufs Neue :-))

zu wenig sonnenlicht

Was möchtest Du wissen?