Depressiv mit 12? :o..

Support

Liebe/r Tammyxoxo,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüsse und alles Gute

Paula vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Du musst an dich glauben und niemals aufgeben. Klingt einfacher als es ist, aber es wird dir helfen. Depressionen treten oft in der Pubertät auf, das heißt aber nicht dass man sie einfach abtun sollte! Ich kann leute nicht verstehen die das nicht ernst nehmen. Wenn dich deine Stimmung stark stört solltest du zu einem Psychiater gehen und über deine Probleme sprechen. Ansonsten kannst du mich auch gerne kontaktieren sollte irgendwas sein.

du bist erst 12! dein früher ist heute!! dein leben fängt erst jetzt an! und wenn du dich schon ritzt dann solltest du dir einen arztz aufsuchen und mit ihm über deine probleme reden.. und von deppression ist noch nicht die rede... das sieht anders aus! du bist in einer phase in dem du etwas aufmerksamkeit suchst.. so sind viele in deinem alter.. soll kein angriff sein oder so ;)

Wenn du dich schlecht fühlst, suche einfach etwas was dir mut macht und dir wieder sinn gibt. falls dies nichts bringt solltest du mal mit jemandem reden, nicht mit deinen eltern meist ringt das nichts.

mir ging es auch mal so, zwichenzeitlich habe ich auch geraucht und getrunken, es hat sich aber geebessert.

Was möchtest Du wissen?