Depressions-Anfall

4 Antworten

Die neue Situation und den "Verlust" der alten Freunde/Schule kann natürlich Angst machen, doch solltest du dich da nicht hineinsteigern. Wenn du mit deiner Mutter über alles spricht und sie dich unterstützt kann dies für dich sehr hilfreich sein. Wenn es noch mehr Raum einnimmt, wäre eventuell ein Schulpsychologe als mögliche Anlaufstelle hilfreich. Wichtig ist reden, reden, reden und sich seinen Ängsten stellen, nur so können sie überwunden werden. Auch wenn du im Moment denkst, darin zu versinken, es wird besser, wenn du auch lernst auf andere Menschen zuzugehen , die dir im Moment noch nicht so vertraut sind, Unsicherheiten haben viele, nur die meisten glauben oder haben das Gefühl mit diesem Gefühlen von Unsicherheit, Zweifel und Angst allein zu sein.

Wieso findest du, dass die anderen Schüler dich ablehnen? Bist du überhaupt offen auf sie zugegangen oder hast du von Anfang an gedacht, dass sie dich nicht mögen werden?

Deine alten Freunde werden sich sicher neue Freunde suchen - genau wie du neue Freunde finden wirst. Setz dich nicht so sehr unter Druck, das kommt schon. Je mehr du etwas zu erzwingen versuchst, desto weniger wird es klappen.

Hast du einen netten Lehrer (Klassenlehrer)? Wenn du dich traust, kannst du mit ihm sprechen. Vielleicht plant er dann mal eine Gruppenarbeit ein, bei der du jemanden kennenlernen kannst. Ansonsten sprichst du mit deiner Mutter (das solltest du ohnehin machen).

Es ist ganz normal, dass du dich alleine fühlst, wenn du von deinen Freunden getrennt wirst und in eine neue Klasse kommst.

Schätzen wie hast du keine Freunde zu hause dann da draussen brauchst nicht suchen, . In dein leben Menschen kommen Menschen gehen . aber nur deine Familie bleib . Kopf hoch leben geht weiter:-) warte was kommt

Mein Freund hilft nicht im Haushalt nichts hilft?

Hallo!

Ich habe ein Problem was mich echt total aufregt. Mein Freund (23) hilft mir kaum bis garnicht im Haushalt, macht dafür aber permanent Dreck und unordnung ohne ende. Mich regt das total auf, weil ich alles alleine machn muss. Er sagt ihn stört es nicht aber ich finde es total eklig. Ich hab echt schon alles versucht, Haushaltspläne, ihm Dinge überlassen, die er etwas lieber mag als andere, alles ohne erfolg. Er hockt einfach nur den ganzen Tag am Computer und ich bekomme bald nen Anfall.... Kann mir irgendwer helfen wie ich ihn dazu bringe mir mal unter die Arme zu greifen?

...zur Frage

Warum komme ich mit fremden Menschen besser klar als mit die ich kenne?

Hallo erstmal,

ich bin 16, ich bin immer selbstbewusster und fülle mich sicherer wenn ich unter fremden Menschen bin z.B. in einer anderen Stadt. Aber nur wenn ich alleine bin nicht mit Freunde oder Familie. Immer wenn ich auf mich alleine gestellt bin fülle ich mich wohler. Je mehr ich eine Person kenne des so verschlossener werde ich. In der Schule sage ich kaum ein Wort und in der Stadt spreche ich locker fremde Mädchen an. Leute die mich in der Schule kennen und dann mich in der Stadt gesehen haben sagen > das ich total anderer Mensch bin> . Ich kann mit Leuten viel locker reden wenn ich sie grade kennen gelernt habe.

Warum fülle ich mich bei Leute die ich kenne so unwohl auch bei meinen Freunde ???

Sorry, wenn ich Rechtschreibfehler habe Deutsch ist nicht mein ding.

Danke schon mal für die guten Antworten wenn es sie gibt !!!

...zur Frage

Was hilft gegen einen Depressions"anfall"?

Heei ich bin schon seit ich 11 jahre bin depresiv (bin jetzt 14) es gab vor kurzem eine zeit in der es mir besser ging doch jetzt (heute) bin ich wieder so depri das ich nichtmal zu freunden gegangen bin. Ich bin grade emotional total leer. Hat jemand einen tipp was ich machen kann um mich aufzumuntern ??

...zur Frage

Sind Menschen die immer alleine sind?

Nicht so fröhlich so wie Menschen die viele Freunde haben. Ich finde das Leben Urgent wie traurig trotz Familie da bin ich total einsam.

...zur Frage

Gibt es in München eine 24-Stunden-Kita?

Freunde von uns arbeiten total unregelmäßig - er nachts in der Gastronomie, sie in der Modebranche oft mehrere Tage am Stück in fremden Städten. Tagsüber ist die Betreuung kein Problem, aber abends und nachts kommt es öfter zu Engpässen, die ich auch nicht immer überbrücken will und kann. So ein Modell wie die 24-Stunden-Kitas in Berlin wäre eigentlich das beste, ich finde aber nichts über entsprechende Münchner Projekte.

...zur Frage

Freunde, die sich über dich lustig machen?

Hallo Leute, ich brauche eure Tipps und zwar ein Freund von mir, mit dem ich mich gut verstand ist dieses Jahr bei uns in der Klasse. Am Anfang war alles im grünen Bereich aber nach einiger Zeit hat er vor anderen Schüler angefangen sich über mich lustig zu machen oder die anderen gegen mich aufhetzen, damit die mich provovieren. Wenn ich aber dann ihm das sage, sagt er das sei alles nur "Spaß" usw. Aber dieses Verhalten von ihm ärgert mich total. Ich wollte euch fragen, wie ich damit umgehen soll? Soll ich einfach den Kontakt abbrechen oder ?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?