Depressionen Test Arzt

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

JA!

Vor Ort in der Praxis wirst du einen Zettel ausfüllen und/oder ein Gespräch über dein Befinden führen, was ja ebenfalls als "Test" des Arztes vorerst bewertet werden kann.

Eine Behandlung beim ARZT (ebenfalls zählen dazu Psychologen/Psychiater) ist immer kostenlos (gesetzliche Krankenversicherung).

Bei fast allen wird man auch ohne Überweisung vom Hausarzt nicht wieder weggeschickt, muss diese dann aber nachreichen.

Die Problematik beim Hausarzt schildern, Überweisung mitnehmen, Termin beim Psy. machen und wahrnehmen! Grundlegend einfach, wobei eine Depression eben genau diese normalen Dinge zum Problem macht.

Alles Gute!

Danke ^_^

0

Lieber direkt zu einem Psychiater. Hausärzte haben leider oft nicht viel Ahnung von solchen Sachen und verschreiben sehr vorschnell Medikamente, die auf Dauer die Dinge nur verschlimmern können. Man braucht keine Überweisung mehr. Je nach dem wo du wohnst kann ich dir vlt. ein paar Tips geben wohin. Eine Klinik ist für die Diagnostik manchmal auch nicht schlecht (also nicht dort stationär, aber man kann an manchen Instituten auch genau die Tests machen lassen, nach denen du fragst)

Geh einfach zu deinem Hausarzt. Wenn es momentan ganz schlimm ist kann er dich sogar für eine oder auch zwei Wochen krankschreiben. Ausserdem wird er dich an andere Fachkräfte weiterleiten.

Was können Eltern machen, wenn man sich dem Psychologen verweigert?

Ich bin ein madchen und 15 jahre alt. Was könnten meine Eltern machen wenn sie sehen würde das ich mich ritze und mich auch sonst selbst verletze (ich weis dass das Mist ist), aber wenn ich mich weigern würde zu einem psychologen zu gehen? Ein Arzt hat ja in dem alter auch eine Schweigepflicht, kann ich da auch selber entscheiden ob und wann ich zu einem Psychologen gehe?

(Ich weis meine Eltern würden mir nur helfen wollen, aber ich war vor einigen Jahren bei einem Psychologen und bei einem Psychiater in behandlung wegen Depressionen & ... ,aber es hat damals aucht nicht wirklich was gebracht ausser dass ich mir dämlich vorgekommen bin...)

Danke für die (ernstgemeinten) Antworten!

...zur Frage

Unterschied zwischen Psychologen und Psychiater sehr groß?

Ich werde derzeit gemobbt in der Schule und habe mich damals geritzt. Ich hab es meiner Ärztin erzählt (ich Ritze mich nicht mehr) sie hat mich krank geschrieben bis zu den Sommerferien und hat mir eine Überweisung zum Psychiater gegeben als Diagnose: Borderline und Depressionen. Ich möchte aber nicht in eine Klinik oder sowas. Meine Frage: warum kann ein Arzt so eine Diagnose stellen? Ich verletze mich nicht mehr selber und was ist der Unterschied zwischen einem Psychologen und einem Psychiater?

...zur Frage

Was bespricht man alles bei einem Gepräch mit einem Psychiater, Psychotherapeuten oder einem Psychologen?

Ich habe immer das Gefühl, dass ich alle Antworten auf meine Probleme eh selbst weiß und ein Psychiater, Psychotherapeut bzw. ein Psychologe mir nicht mehr helfen kann. Er/Sie könnte mir nur evtl. Tabletten für Depressionen etc. verschreiben. Ein Gespräch würde mir jedoch nichts bringen.

...zur Frage

Was macht der Psychiater anders als der Psychologe?

Ich war jetzt zweimal beim Psychologen und das war echt nicht so meins, diese ganzen persönlichen Fragen usw. Nun soll ich ( bezüglich Diagnostik) noch zum Psychiater. Was macht der? Noch mal das Gleiche? Oder untersucht ein Psychiater anders? Andere Fragen? Oder macht es Test? Wozu muss man zu beiden hin? Es geht nur um Diagnostik, nicht um Medikamente oder so

...zur Frage

Möchte mich von einer ftec massnahme vom jobcenter befreien lassen wegen depressionen.

Kann mir da auch der hausarzt was schreiben ode rmuss ich da zum psychiater/psychologen psycho therapeut? Der hausarzt hat mich jetzt erstmal wegen depressionen krank geschrieben.

Danke schonmal für eure antworten.

...zur Frage

Depressionen Test? Wahr?

Es gibt ja die verschiedensten
Depressions-Tests im Internet. ich habe bestimmt hunderte dieser Tests gemacht und jeder Test sagt das ich Depressiv bin.
Sind diese Tests genau?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?