Depressionen oder nur Pubertät und was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke eine Gesprächstherapie, Sport und Lernen würden deine Probleme stark verbessern!

Deine Paranoia kommt von deinem 0 Selbstwertgefühl!

Deine Aggressivität kommt von fehlenden Erfolgen das frustriert dich und verlieren in den Spielen löst es aus!

Das kannst du aber mit dem oben genannten Steigern!

Geht nicht schnell aber nach und nach wird es besser!

Wenn du magst schreibe ich Tipps dazu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Realex
17.07.2017, 10:17

An abnehmen und so hab ich auch gedacht, nur das Problem ist das ich echt der faulste und undisziplinierteste Mensch der Welt bin xd

0

Lieber Realex. Ich kenne dich zwar nicht aber ich möchte dir helfen. Ich weiß nicht ob es depressionen sind aber was wichtig ist ist das du dich umbringen wolltest/willst. In deinem Leben gibt es bestimmt auch schöne Momente. Erinnere dich jeden tag an sie. Versuche Sachen zu machen die dir Spaß machen. Sehe dich nicht negativ. Du bist bestimmt eine tolle person mit einem super Charakter.Sehe dich doch mal positiv. Außerdem zählt nicht das äußere sondern das innere. Du wurdest oft gemobbt und hast deswegen kein Selbstbewusstsein und auch kein Selbstvertrauen. Versuche dich zu wehren und gehe zu einem Lehrer wegen dem Mobbing. Ich kann dir nur raten dich mal positiv zu sehen. Mache Dinge die dir spaß machen. Und denke jeden Tag an all die schönen Momente im Leben und nicht an die schlechten. Versuche aus deinem leben was zu machen. Wehre dich gegen die Mobber und fang an die welt nicht negativ sondern positiv zu sehen. Du kannst zwar hier um Rat fragen aber solltest auch dein leben in die Hand nehmen(soll kein Vorwurf sein). Und wenn du oft Suizidgedakken hast suche dir Hilfe denn dann ist es ernst. Höre nicht auf andere die dich beleidigen. Stelle dich doch mal vor den Spiegel und zähle all die Sachen auf die du an dir magst. Und wenn du was an dir nicht magst wende es zum positiven. Versuche das mal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinen Eltern darüber oder rede mal mit einem Therapeuten. Es gibt auch kostenlose Angebote im internet für kinder und jugendliche :) Viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Realex
16.07.2017, 23:59

Das mit den Eltern und einem Therapeuten fällt weg, da ich ja schon sagte das mir alles peinlich ist.

0

Das können wir dir nicht sagen. Da kann dir nur jemand vom Fach helfen.

Allerdings finde ich nicht, dass das richtige Depressionen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei richtigen Depressionen kommt man nicht mehr aus dem Bett hoch. Da würdest du es gar nicht mehr zur Schule schaffen.

Ich glaube so ist einfach das Leben. Es ist meistens etwas hart. Selbst für die denen scheinbar alles gelingt ist es hart, weil die ständig im Zwang sind, sich zu behaupten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleMistery
17.07.2017, 00:19

Eine Frage: Hab ich keine richtige Depression, weil ich aus dem Bett gekommen bin, aber nur weil ich musste und sich das Schauspiel bei mir normalisiert und verselbständigt hat? Bin übrigens nicht der FS.

0

Was möchtest Du wissen?