Depressionen möglich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo lisa2000a,

Ich habe keine psychologische Ausbildung, aber deine aufgeführten Beschwerden, deine verletzten Gefühle, sprechen schon dafür, dass es dir sehr schlecht geht.

Es wäre mit Sicherheit hilfreich, wenn du deinen Arzt auf deine Probleme ansprichst, damit eventuell eine psychotherapeutische Behandlung verordnet werden kann.

Vielleicht ist es auch hilfreich, wenn du mit einer vertrauten Person über deine Gefühle, deine Ängste sprechen könntest. Du hast ja einiges durchgemacht, wenn die eigene Mutter, die man liebt, so schwer krank wird.

Es hilft oft, einfach mal über seinen Kummer sprechen zu können.

Ich wünsche dir alles Liebe und deiner lieben Mutter weiterhin gute Besserung.

Liebe Grüße

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, du scheinst schon seit längerem an deine Grenzen gekommen zu sein und von da nicht mehr herauszukommen, so dass sich alles verdichtet hat und du kannst es nicht mehr kompensieren. Du bräuchtest zuallererst jemanden, der dich in den Arm nimmt und dir sagt, dass er dich lieb hat. Da ist aber oft niemand da, das kenne ich aus eigener Erfahrung, nur als Erwachsener kann man eher damit umgehen, man ist auch härter geworden. Wenn du nicht gleich zum Psychologen gehen willst, dann gehe wenigstens zum Hausarzt und lasse dich für einige Zeit krank schreiben, weil du keine Kraft mehr hast. Es ist sehr schlimm, wenn man nicht mehr schlafen kann, aber zum Essen kannst du dich doch noch bewegen oder? Hast du niemanden im Freundes- Familienkreis, der mal für dich da ist. Hole dir bitte Hilfe, wenn du alleine von da nicht herauskommst. Sonst brichst du noch zusammen. Ich wünsche dir Besserung, Kraft, Licht und alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lisa2000a 19.10.2016, 22:50

Ich würde mich gerne krankschreiben aber ich weiss nicht ob das so gut ist wegen schule..

0
lisa2000a 19.10.2016, 22:51

ich fühle mich so schlecht, übelkeit usw. aber meine mum sagt ich soll zur schule gehen aber ich kann einfach nicht mehr

0
koraline 19.10.2016, 23:04
@lisa2000a

Ich zweifle, ob dir die Schule zur Zeit etwas bringt, im Gegenteil. Und was ist, wenn du das Schuljahr dann nicht schaffst, wenn du immer schlechter wirst? Merkt deine Mutter nicht, dass es dir sehr schlecht geht? Vielleicht kannst du aus der 1. Stunde `rausgehen, indem du dem Lehrer sagst, dir sei schlecht und du gehst zum Arzt. Da kann sie nichts dagegen machen. Du musst aber schon auch auf deine Ernährung achten, der Körper braucht die Energie. Warum macht ihr jungen Mädchen euch immer so fertig, wegen Bauch etc.?  Der geht manchmal auch alleine weg, wenn die Lebensumstände sich ändern. Diese Modellfiguren sind eine falsche Orientierung. Und dass du hässlich bist, das glaube ich nicht. Versuche mal wenigstens zu schlafen, mache dir vielleicht einen warmen Tee oder ? Liebe Grüße

1

Ich würde dir zu einem Gespräch mit einem Psychologen sprechen. Es gibt Schulpsychologen, sprich mit einem Lehrer deines Vertrauens und lass dir einen Termin vereinbaren.

Oder du suchst im Internet nach sozialpsychologischen Zentren oder privaten Psychologen in deiner Nähe und informierst dich direkt bei diesen.

Hier über das Forum ist eine Diagnose nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wei?t du wenn du in eine Klinik gehst hast du da Unterricht:) nicht lange aber du musst nicht wiederholen natürlich müssen deine Eltern mit dem Schulleiter sprechen aber es wird helfen:) Und wenn du wieder Kommst machst du die letuten Wochen an der Schule zuende und danach wechselst du die Schule also wenn du willst 

So wird es bei mir auch ablaufen ;) 

Ich hoffe dir geht es Bald besser ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?