Depressionen, krank geschrieben, jetzt geht es mir viel besser?

2 Antworten

Wenn du wirklich glaubst das es die Arbeitsstelle ist die dich depressiv macht dann solltest du kündigen. Aber der neue Arbeitsplatz sollte schon sicher sein. Alles Gute.

du solltest sicher sein, dass du die andere praktikumsstelle auch bekommst, ehe du kündigst.. und dir überlegen, warum du so unstet bist...

Kann mein Chef mich kündigen, wenn ich krank geschrieben bin?

Bitte helft mir! Bin schon seit 11 Tagen krank geschrieben. Mir geht es leider immernoch nicht besser, sodass ich morgen nochmal zum Arzt muss:( Kann mein Chef mich kündigen oder mir eine Abmahnung geben?? (Bin Festangestellt) Danke schonmal im voraus...

...zur Frage

Bis einschließlich 02.07 krank geschrieben heißt das ja das ich eigentlich heute nicht zur Arbeit muss oder?

Mir geht es schon besser auch muss ich jetzt aber zu Arbeit oder kann ich den Tag noch zuhause bleiben

...zur Frage

Wird man bei Depressionen echt über mehrere Monate krank geschrieben?

Bei uns in der Firma fehlen nun schon einige über mehrere Monate. Eine Kollegin meinte nun, dass eine an einer Depression leide. Wird man bei dieser Krankheit echt so lange krank geschrieben???

...zur Frage

Krank in der Probezeit. Droht Kündigung?

Kann mein AG mich in der Probezeit kündigen, da ich mit einem Bänderriss AU geschrieben bin?

...zur Frage

Kündigung wenn man arztzeugnis hat?

Guten Tag

Ich habe eine frage , ich hatte vor parr monaten eine Operation und bin Krank geschrieben , und da meine Schulischen leistungen nicht gut waren hat mein cheff mir gesagt er wird mir kündigen wenn es dieses Semester nicht besser geht und ein Brief mit dem Lehringsamt gemacht , daher meine Frage dürfen sie das eigentlich wenn ich Krank geschrieben bin und dürfen sie mich Kündigen?

Hoffe auf schnelle antwort ( bin aus der Schweiz ).

...zur Frage

Wie lange kann man wegen Depressionen krank geschrieben werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?