Depressionen Klinik und Schule

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du den verdacht hast dass du depressionen hast weiss ich nicht wirklich was ich davon denken soll. entweder du bist wirklich depressiv und tief traurig oder nicht, das musst du doch wissen

falls du wirlich in die klinik gehst, werden dort in der tagesklinik die hauptfaecher unterrichtet und du kannst dich auch mit deinen lehrern in verbndung setzen und dir den stoff anderweitig besorgen und in der klinik erledigen. viel glueck!

Es gibt in jeder Klinik egal welche Stadion Schule, ich hatte deutsch,mathe,englisch,biologie,physik,kunst und chemie. Bevor du aber in eine Klinik gehst ist der erste Schritt zum Hausarzt der Überweist dich an einen Psychologen, den Rest musst du dann mit ihm entscheiden was besser ist.

Welche Sympthome hast du ? Depressionen sind oft auch teil Schwerer Psychischer Krankheiten.

Wende dich erst mal an einen Psychologen und bespreche das dort.

Hey :) in der Klinik hast du auch Schule , entweder gibt es dort eine kleine schule oder ein lehrer kommt zu dir , je nachdem und wenn du jemanden zum reden brauchst kannst du mir jederzeit schreiben (ich weiss wie es dir geht bin selbst wegen depressionen und suizid gedanken in behandlung bzw. in therapie) und wenn du zu einem arzt/psychologen gehts kann dir das wirklich helfen damit es dir wieder besser geht und vergiss nicht es gibt menschen die dich lieben und dich vermissen werden und du wirst noch gebraucht in dieser welt alles gute und viel glück lg Stefan (schön dass es dich gibt)

Was möchtest Du wissen?