Depressionen Fach Ethik?

1 Antwort

DDepressionen sind für alle Erkrankten unterschiedlich. Es gibt nur Begriffe wie manische Depression, Depressive Episode und verschiedene Stärken. Rede am besten über den Verlauf bzw die Symptome. Dass die meisten Symptome physisch und nicht psychisch sind wird sicher interessant sein. Am Ende Rede über Stellen an denen man sich beraten lassen kann und wie man Hilfe holt. Viel Glück.

Dankeschön

0

Guter Einstieg in eine GFS über Depressionen?

Hallöchen! Ich bin jetzt in der Jahrgangsstufe und brauche für meine GFS über Depressionen noch einen passenden Einstieg ins Thema, also etwas, was gerade nicht in die Richtung "Hallo, ich halte heute meine GFS über BlaBlaBla" geht. Ich hatte mir überlegt, dass ich Bilder von ganz vielen Stars zeige, die an Depressionen leiden und mit der Frage einsteige, was diese halt alle gemeinsam haben, was aber ungünstig ist, weil ich im Laufe des Vortrags nicht wieder auf das Thema Stars zurück komme.. hat jemand eine bessere Idee?

...zur Frage

hilfe- GFS- Depressionen

Hallo, ich muss bald meine GFS zum Thema Depressionen halten. Ich weiß nicht wie ich meinen Vortrag anschaulich gestalten kann, da man nicht wirklich viele Bilder zu diesem Thema zeigen kann. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir sagen könntet wie ich meinen Vortrag Lebhaft halten könnte. Danke schon mal! :)

...zur Frage

Depressionen als GFS(präsentation) in der Schule?

Ich möchte Depressionen als gfs/Präsentation in der Schule halten aber ich weiß noch nicht welchen fachlehrer ich dafür am besten ansprechen soll habt ihr dafür ein Rat bzw. wisst ihr welchen fach Lehrer ich am besten dafür anspreche?

...zur Frage

Schriftliche GFS 9. Klasse Einleitung gut oder noch ändern?

Hallo! :) Ich mache in der Schule im Fach Geschichte eine schriftliche GFS. Ich bin in der neunten Klasse und mache meine GFS über Hitlers Leben bis zur Machtergreifung. In einer schriftlichen GFS gibt es ja immer zuerst eine Einleitung. Ich habe eine geschrieben, bin mir aber nicht sicher, ob die gut ist. Hier ist sie:

"Im Geschichtsunterricht behandelt man das Thema Nationalsozialismus und auch im Alltag hört man oft etwas darüber. Doch man geht nie näher darauf ein, was vor der Machtergreifung war und wie Hitlers Leben davor verlief. In dieser GFS möchte ich näher darauf eingehen, wie Hitlers Leben bis zur Machtergreifung war und wie es überhaupt dazu kam, dass er Führer werden wollte."

Kann mir jemand sagen, ob die gut ist, oder ob ich da noch etwas besser machen kann, und wenn ja was? Danke schonmal :)

...zur Frage

Depressionen im Bezug zur Ethik?

Hallo Ich mache eine gfs in Ethik über das Thema Depression. Ich bin auch schon fast fertig aber mir fehlt der Bezug von Depressionen zur Ethik. Kann mir jemand helfen, was soll ich da schreiben, was hat Depressionen mit ethik zu tun? Ich bitte um eure Hilfen, ich komme nicht mehr weiter.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?