Depressionen-Bundeswehr-Laufbahn

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Ausmusterung aufgrund einer vorhergehenden psych. Behinderung ist spätestens dann unzulässig wenn diese behoben wurde. Du darfst ja auch nicht wegen eines Beinbruches ausgemustert werden, wenn dieser schon verheilt ist. Frag deinen Psychiologen mal ob du das überhaupt angeben musst (bei "normalen" Arbeitgeber musst du das nämlich nicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darthid
17.06.2014, 18:22

Alles klar, danke :D

0

Ich denke mal wenn man deine Depressionen nicht in den Griff bekommt, bist du bei der BW fehl am Platz besonders bei den Kampfmittelbeseitigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darthid
15.06.2014, 04:14

Natürlich. Aber was wenn doch?

0

Was möchtest Du wissen?