depressionen selbst bewältigen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich denke dass man solche Depressionen nicht alleine bewältigen kann, da hilft nur noch Hilfe. Auch wenn man vielleicht den Grund erkannt hat, sind die meisten jedoch zu "schwach" um sich selbst aus der Depression rauszukriegen. Am besten ist immer professionelle Hilfe. Oder für den Anfang der beste Freund/die beste Freundin.

Aus dem Weg gehen oder Vermeidung ist keine langfristige Möglichkeit der Heilung, professionelle Hilfe ist immer eine gute Möglichkeit. Selbststheilung funktioniert nur sehr begrenzt bei inneren Leiden.

klar kann man das, eine freundin von mir hat das auch geschafft. allerdings wenn die depressionen schpn JAHRELANG vorhanden sind, und die dann plötzlich aus eigener hand verschwinden, ist eher unwahrscheinlich

man muss es verarbeiten und da sist nicht mit beseitigen getan, leicht ist es wirklich nicht, meist braucht man beim verarbeiten hilfe

Ich denke es kommt darauf an was die Depression ausgelöst hat : 1. Beispiel = Dein Mann trennt sich von dir und du fällst in Depressionen... Plötzlich kommt ihr jedoch wieder zusammen (eine Depression ist ohne Hilfe heilbar). 2. Beispiel: Deine beste Freundin ist gestorben und du fällst in Depressionen . Um da wieder raus zu kommen brauchst du einen Psychologen , denn das die beste Freundin wieder kommt ist ausgeschlossen.

Ich glaube ich hab mich einbisschen falsch ausgedrückt ^^ Ich meine wenn der Hauptgrund überhaupt nicht mehr besteht, weil man es irgendwie geschafft hat sich von ihm zu lösen

hallo tianna,

wenn ich dich richtig verstehe, der hauptgrund besteht nicht mehr, die depression ist geblieben. den einstigen grund hast du nicht verarbeitet, eine gesprächstherapie könnte die knoten lösen.

tiefsitzendes wird in gesprächen an die oberfläche gebracht und abgearbeitet. ob du es ohne hilfe schaffst kann ich nicht beurteilen, eine depression die sich über lange zeit aufgebaut hat, kann nur mit zeit und geduld abgebaut werden.

alles gute

germeringa

0

Den Hauptgrund(Ursache) umgehen ist keine gute Idee.Besser ist es die Ursache beseitigen.Hast du die Ursache beseitigt ist es schon möglich eine Depression selbst in den Griff zu bekommen. Lg

Was möchtest Du wissen?