Depression wegen Nase und kein Geld für OP?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kein vernünfiger Arzt wird in deinem EAlter eben mal so deine Nase operieren. Im Normalfall wird er eine Bestätigung eines Theraeputen verlangen,der vorher veruscht hat dein Selbsbewusstsein aufzubessern.

Wenn dies der Fall ist,dann kan die Op u.U auch wvon der kase übernommen werden.

bin seit einem Jahr in Therapie, reicht das?

0
@dandelion228

Das kann cih dir nciht sagen , richtiger Ansprechpartner sollte die KK sein oder dein Therapeut ,er sollte wissen was zu tun ist.

0

In deinem Falle kannst du einen Antrag an die Krankenkasse stellen, wenn du massiv psychisch darunter leidest, dann wird es genehmigt! Dazu musst du zu einem psychologischen Gutachten, so ist es bspw. auch bei einer Brustverkleinerung. Beste Grüße,Adrian13J:)

Hi, wenn alles nichts nützt, versuchs doch mal mit Crowdfunding. Da kommt bestimmt genug Geld zusammen. Nur nicht verzweifeln. Es gibt immer eine Lösung.

Was möchtest Du wissen?