Depression wegen mangelndem Kontakt mit Mädchen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde an deiner Stelle erstmal nen großen Schritt zurücktreten. Die Ursache deiner Depression auf den fehlenden Kontakt mit Mädchen zu schieben, ist nun wirklich sehr gewagt und mir ist keine Studie bekannt, in der das auch nur ansatzweise der Fall wäre. Solang du überhaupt Kontakt mit Menschen hast, sollte da nicht die Ursache liegen.

Der fehlende Kontakt ist wohl viel mehr eine Folge statt eine Ursache. Deine Depression könnte man auf ein vermindertes Selbstwertgefühl verursacht durch das soziale Mobbing zurückführen. Wäre aber auch nur ne Hypothese meinerseits.

Das sind ernste Fragen, die du da stellst. Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, dir einen professionellen Psychologen zu Rate zu ziehen und dir deine Situation in allen Zügen zu beschreiben. Er weiß am besten, wo man ansetzen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

zerbrech dir nicht unnötig den Kopf. Junge Leute können hart und unfair sein.

Es ist kein Weltuntergang, du bist noch jung und dein weiteres Leben steht noch vor dir.

Vllt. kannst du ja durch Mitgliedschaft oder Aktivität in einer Organistaion oder einem Verein neue Kontakte knüpfen die dann zwangsläufig auch Kontakt mit Mädels versprechen. 

Einen Bogen um das weibliche Geschlecht kann man eh nicht machen und trifft früher oder später jeden :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dir scheint sich ja alles um dieses Thema zu drehen :/ Das musst du dir schon mal abgewöhnen. Und um dir eine hilfreiche Antwort geben zu können, musst du schon mehr erzählen. Was machst du zurzeit? (Schule, Studium,Ausbildung) Was für Hobbies hast du? Und bist du wegen den starken Depressionen und der sozialen Ängste in Therapie? Wenn du dir selbst vom Aussehen her nicht gefällst,hast du mal versucht was daran zu ändern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du nicht die Schule wechseln, und "neu anfangen"?

Das deine Depression von mangelnden Mädchen-Kontakt kommt, kann zwar eine große Rolle spielen, das Mobbing auch, aber Depression hat nie nur eine sondern viele Ursachen. 

Geh mal zu Therapie. Das hilft.

Ps: Du hast bestimmt in der Grundschule, Kindergarten usw. mal mit Mädchen geredet!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kladaradatsh
06.07.2016, 19:49

Klar ist er mit 19 nöch in der schule ...

0

Psychotherapie? Die sind super & depressionen sind ernstzunehmen. Ansonsten sprich einfach mädchen an. Ich weiß - ist bestimmt leichter gesagt als getan aber du schaffst das schon. Vielleicht hast du ja Freunde die dir ein bisschen helfen können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädchen ansprechen ,kann man üben.

Fang erst mal da an wo dich keiner kennt.Frag nach einer Strasse,und schau dem Mädchen direkt in die Augen,es dauert nicht lange,ist gleich vorbei.

Wenn du nach einigen Versuchen sicherer bist,such dir eine aus die du gut findest.

Du könntest sinngemäß folgendes sagen: " Ich finde dich toll,bin aber zu schüchtern,um dich anzusprechen,und verstehe jetzt überhaupt nicht warum ich das geschaft habe". Sie wird lachen,dann lach mit.

Du kannst auch vor dem Spiegel üben,erzähl etwas,egal was und fixiere dabei dein Bild.Wiederhole das alle zwei Tage,und sage dir,"so schlecht bin ich doch gar nicht".

Glaube an dich,denn so schlecht kannst du nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?