Depression psyche Essen Ernährung Gewicht Probleme Hilfe

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey Ich kann dich verstehen deine Situation... Doch du musst mehr essen wenn das so weiter geht musst du über tropf ernährt werden! Bitte iss mahl mehr! Iss ein Apfel eine Banane oder so...doch versuche wieder richtig essen zu können doch bis du das kannst musst du zuerst den Stress abbauen! Rede mit Leuten über deine Probleme...geh eif mahl raus um es zu geniessen und wenn du merkst das du gerade ziemlich viel stress hast: dann mach die Augen zu und atme 3 mahl tief durch!! Ich wünsche dir alles gute, kraft und stärke!! Du packst das!!;) Lg ariana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht zunehmen möchtest aber dennoch genug zu essen willst. Viel Eiweiß und viel Fett (Dass Fett "fett" macht ist ein Irrglaube), das heißt du kannst dir ruhig mal ein Rumpsteak gönnen, aber wichtig sind keine Beilagen in Form von Kohlenhydraten. Du kannst auch zu Eiweißpulver zugreifen, beispielsweise einen tollen leckeren Proteinshake. Ich wünsche dir das beste auf der Welt, falls du Fragen zur Ernährung hast und/oder einfach einen Ansprechpartner brauchst, bin ich für dich da ;) Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Technolove
03.09.2014, 23:23

Vielen dank !..

0

ich denke, du brauchst eine stationäre therapie, bist du mit deiner psych zufrieden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Technolove
03.09.2014, 23:15

Habe einen zwei Monate langen Klinik Aufenthalt bereits hinter mir

0

Was möchtest Du wissen?