Keine Motivation mehr mit 13 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für mich (ich bin seit Jahren wegen Depressionen in Behandlung) klingt das eher wie Pubertät. Letztendlich kannst nur Du selber was an der Situation ändern. Überlege was Du früher gerne gemacht hast und ob Dir etwas davon heute noch gefallen würde. Und dann tu es einfach. Oder überlege Dir ein neues Hobby. Aber schalte den PC aus und werde selber aktiv, 

Warum möchtest du nicht rausgehen und etwas mit anderen Leuten unternehmen? Dazu würde ich mir Gedanken machen. Geh den Ursachen auf den Grund. Was du beschreibst kann auf Depressionen hindeuten, muss aber nicht.

Depressionen können sogar schon in Kindesalter auftreten.

Du bist schon 13 und bei dir würden evtl. Depressionen diagnostiziert werden wenn du in eine Klinik gehst.

Du wirkst sehr reif für 13 :))

MrBurner107 21.10.2017, 11:50

Soll vorkommen.

0
vangelinaa 21.10.2017, 11:51

Ja, sollte ja ein Kompliment sein

0

Pupertät

Was möchtest Du wissen?