deppression nach job wechsel

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

du solltes zu einem Psychiater gehen und die Diagnose stellen lassen. Der kann dich dann auch dahingehend beraten. Ich kann dich gut verstehen, dass du depressiv wirst, wenn du unterfordert bist. Da du aber erst einen neuen Job angefangen hast wird es wohl schwierig werden wieder was neues anzufangen. Frag deinen Chef nach mehr Arbeit.

Grüssle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dickerchen123
06.09.2013, 18:15

Danke fürs Sternchen :-)

0

Was möchtest Du wissen?