Depersonalisationsgefühl und Derealisationsgefühl wegbekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Depersonalisations- und Derealisationsgefühle können verschiedene Ursachen haben, durch Drogen indiziert, schweres Trauma, akute psychiatrische Erkrankung,...
Daher am besten zu einem Facharzt/in für Psychiatrie und in Psychotherapie gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skogen
13.06.2016, 17:22

Ich mag noch etwas hinzufügen:

Auch kann es körperliche Ursache sein. Stress, Kreislaufprobleme, Schlafmangel, Organschäden,.. deshalb evtl erstmal vom Hausarzt durchchecken lassen. Und nebenbei vlt schonmal zu einen Fachmann überweisen lassen.

0

Wodurch hast du Derealisation? Medikamente solltest du am besten vermeiden, da du von jhnen abhängig werden kannst. Gev zu einem Arzt, von allein geht es nur selten weg (wenn es durch drogen verursacht wurde).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?