Deoflasche = Gefahr?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Am besten schnell abhauen die Deo Flasche ist imernoch heiß es entsteht Gas die frage ist nur reicht das Gas um die Deo Flasche Hoch zu Jagen? Im Grunde kannst du die Deo Flasche 4 Stunden in der Tasche lasen da dort Trockenes Kilmer Herrscht was die Gas bildung sehr Strak verlangsamt.

Schon ein kleines Einwegfeuerzeug explodiert so heftig das alle Scheiben platzen du die Insassen mit starken Hörschäden bekommen . Da kann man sich ausmalen was mit einer Deo Flasche wo der Inhalt das mehrfache ist ,Lebensgefahr und das Auto brennt Das war bei Dir nur eine Frage von Minuten bis das Ding hoch gegangen ist . wegwerfen ist die schlechteste Lösung die bei einem Anstoß hochgeht . Besser Ins Wasser legen und abkühlen lassen

Also ich hatte auch immer eine Deoflasche in meinem Handschuhfach und die hat auch schon Temperaturen jenseits der 50°C aushalten müssen, aber passiert ist nie was. Vielleicht hatte ich einfach nur Glück, vielleicht sind aber auch die Gefahrenhinweise etwas übervorsichtig gestaltet.

Stell sie zur Sicherheit vor die Tür aber wenn sie bisher nicht geplatzt ist passiert jetzt auch nix mehr

Da die Falsche jetzt sicher nicht heißt ist geht keine Gefahr davon aus

Froh sein, dass sie nicht explodiert ist.

Wenn sie nicht explodirt ist, gar nichts...!

Was möchtest Du wissen?