Deodorant: Unterschied zwischen Potassium Alum und Potassium Alun?

4 Antworten

Potassium Alum ist ein Schreibfehler. Die korrekte Schreibweise ist Potassium Alun oder Potassium Alaun, wie es auch auf dem Artikel steht. Alun ist die französische Bezeichnung für Alaun.

Potassium Alaun enthält 20-30% Aluminium. Man sollte diesen Deokristall nicht häufiger als 2mal pro Woche anwenden. Häufigere Anwendung wird vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) als bedenklich eingestuft.

Siehe auch diesen Artikel vom 14.10.2015:

https://utopia.de/ratgeber/deo-kristalle-aluminium-gefaehrlich-gesund/comment-page-1/#comment-6628

Bei Potassium Alum handelt es sich um Aluminiumkaliumsulfat-Dodecahydrat. Und ja es enthält Aluminium.

Alum, Alun, alles Quatsch! Damit ist Aluminat gemeint, also dreiwertige Al-Verbindungen. Die sind in JEDEM Deo drin, und JA, sie gelten als gesundheitsschädlich. Aber nicht zwangsläufig krebserregend.

Vielleicht ist auch einfach Kaliumaluminiumsulfat aka "Alaun" gemeint?

Aluminate wären wohl eher sowas wie Al(OH)4-

0
@JackFou

Ja, du hast recht, ich wollte da nicht so ins Detail gehen.

0
@alchemist2

Ich mein ja nur... Aluminate halte ich für unwahrscheinlich ^^

0

Was möchtest Du wissen?