Denselben Schadenfreiheitsrabatt für Erst-und Zweitwagen?

7 Antworten

Meine Frau soll jetzt auch einen neuen Wagen bekommen, einen Mini Cooper, wahrscheinlich werde ich den mehr fahren *Lach Ich bin dadurch auch auf der suche nach einer Versicherung die den zweiten Wagen genau so versichert wie den ersten Wagen.

Gerade der Mini ist ja nicht günstig und wenn man dann was sparen kann warum nicht aber welche Versicherung macht das noch. Vor allen was muss ich beachten? Hat sich da was geändert?

Das ist eine Never-Ending-Story, ich habe gehört einige Versicherungen machen das nicht mehr oder nur mit sehr viel Auflagen.

Ich brauch ende des Jahres auch eine Idee für meinen Sohn der dann seinen ersten Wagen bekommt. 

Wichtig ist in diesem Zusammenhang auch noch, dass wenn der Erstwagen bei einem anderen Anbieter versichert ist, als der Zweitwagen, wird nicht der Schadenfreiheitsrabatt übernommen, sondern nur die Schadensfreiheitsklasse, also die Anzahl der unfallfrei gefahrenen Jahre. Jeder Versicherer errechnet auf Grundlage der SF-Klasse einen den eigenen Tarifbestimmungen gemäßen Schadenfreiheitsrabatt. Je nach Versicherer kann dieser also trotz gleicher SF-Klasse höher oder niedriger ausfallen, als beim Versicherer des Erstwagens. Weitere Informationen zum Unterschied zwischen Schadenfreiheitsrabatt und Schadenfreiheitsklasse gibt es unter zweitwagen.org/einstufung-schadenfreiheitsklasse.html

Was möchtest Du wissen?