Denon HEOS 7, hat irgendjemand Erfahrung?

3 Antworten

dass man um den preis eine kleine stereoanlage bzw. einen denon PMA720 und ein paar nubert nubox 313 kriegt ist dir klar?

ich meine schlecht ist die heos 7 sicher nicht, allemal besser als die sachen von bose, den preis aber dennoch nicht wert, in der größe würde das auch eine rapoo a800 tun.

Den Hinweis auf den rapoo a800 finde ich etwas irreführend, weil es sich dabei um einen Bluetooth-Lautsprecher handelt. Der Heos 7 ist ein WLAN-Lautsprecher, der Musik von DLNA-Servern aus dem Netzwerk abspielt. Außerdem lässt er sich zum Multiroom-System mit mehreren Boxen ausbauen. Wenn Du Dich damit noch nicht auskennst, empfehle ich Dir diesen ausführlichenTest von digitalzimmer.de: http://www.digitalzimmer.de/artikel/test/heos-by-denon-das-multiroom-system-test/

ein wenig mehr infos wären natürlich schön gewesen, aber ich gehe davon aus dass der TO hier nicht mehr als einen LS kaufen wird. deswegen hab ich ihm den a800 empfolen der sicher nicht viel schlechter spielen wird aber um 400€ billiger ist.

0

Was möchtest Du wissen?