Denkt ihr mein Handy geht dadurch kaputt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus der Powerbank wirst Du höchstens 1 Akkuladung raus bekommen.

Ich benutze auf kleiner Tour sowas wie diese hier (meine gibt es nicht mehr zu kaufen). http://www.amazon.de/RAVPower-13000mAh-Zusatzakku-Ladeger%C3%A4t-Smartphones-Schwarz/dp/B00PAEMOYQ 13000 mAh sind 5x so viel wie in deiner runden und die ist schön flach, paßt wenn es sein muß in die Hosentasche. Mit 4-6 Akkuladungen solltest du 1 Woche schaffen?

Wenn ich länger unterwegs bin nutze ich die Intocircuit PC26000: http://www.amazon.de/Intocircuit-PC26000-Multi-Voltage-externer-Smartphones/dp/B00AWM3MXI die hat noch mal das doppelte an Energie und kann sogar meinen Laptop während des Betriebs voll aufladen. Die ist aber auch ziemlich schwer und paßt nicht mehr in die Hosentasche.

Ob diese Powerbänke auch dein spezielles iPhone laden können mußt du ausprobieren. Kaputt geht da nichts, aber oft weigern sich iPhones von fremden Gerätengeladen zu werden. Damit will Apple dich zwingen, ihre Ladegeräte zu kaufen.

Wo gehst Du denn hin, wo Du 7 Tage Handynetz aber keinen Strom hast, nicht mal für ne Stunde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonympeoplee
20.05.2016, 08:14

Danke:) Abschlussfahrt nach Spanien.. Wir dürfen unsere handys nicht wirklich benutzen laut Lehrer

0
Kommentar von anonympeoplee
20.05.2016, 08:20

Wir müssen es abgeben und wenn ich sag dass ich es nicht dabei hab werden die solang neben mir bleiben bis ich mein Handy raushole und dann werden die es mir wegnehmen

0

Hallo mit der Powerbank die du rausgesucht hast, kannst du dein Handy einmal maximal zweimal laden, denn diese Powerbank hat eine Leistung von 2600 mAh, was in der Regel einem Ladezyklus der heutigen Handyakkus entspricht. Möchtest du dein Handy 3-4 mal aufladen empfehle ich dir folgende Powerbank:

http://www.amazon.de/Anker-PowerCore-leichtere-Powerbank-Smartphones/dp/B019GJLER8/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1463724615&sr=8-2&keywords=anker+akku

Diese gibt es in verschiedenen Ausprägungen bzw. Stärken, diese hier hat eine Leistung von 10000 mAh, also das vierfache von derjenigen, welche du rausgesucht hast. Solltest du jedoch noch länger weg sein oder andere Geräte laden wollen, kannst du einfach eine Powerbank mit einer größeren Ausprägung kaufen. Ich denke für deine Zwecke wird die mit 10000 mAh völlig ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonympeoplee
20.05.2016, 08:16

Danke:) Abschlussfahrt nach Spanien.. Wir dürfen unsere Handys nicht wirklich benutzen laut Lehrer

0

Ich habe bei Media Markt eine bessere für 9 Euro gefunden. Die hat 6000 mAh. Damit kannst du dein iPhone 3x aufladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst dein Handy 7 Tage mit einer Powerbank aufladen? Keine Chance. Die meisten laden ein iPhone Max 2 mal auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonympeoplee
20.05.2016, 08:09

Ich hab da wo ich hinfahre kein Internet und wahrscheinlich auch kein Netz von daher.. Außerdem lade ich mein handy 1 mal in 2 Tagen auf..

0
Kommentar von FooBar1
20.05.2016, 08:09

Alles ausmachen und stromsparmodus. 2-3 Bänke kaufen.

0

Was möchtest Du wissen?