denkt ihr ich sollte Windows 10 installieren?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich bevorzuge Win7 (von 8 natürlich auf 10 upgraden).

Win7 wird eh bis 2020 unterstützt, wenn du den PC länger (mit Windoof) benutzten willst, brauchst du eh Win10.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, in jedem Fall

Windows 10,ist  ein modernes Betriebssystem,  ein Mix aus win 7 und win 8

Es installiert sich mit den Einstellungen des vorigen windows . 

Bei der Installation wir nichts gelöscht . Daten, Bilder Videos Musik bleiben erhalten Programm starten weiterhin in gewohnter Weise . 

Für ältere Programme gibt es einen Kompaktibilitäts Modus

Sämtliche Treiber müssen  aktualisiert oder neu installiert werden

für Spieler interessant ist direct X12

Der download ist noch bis zum 29.7.2016 kostenlos. Einmal Installiert bleibt es für immer kostenlos, Hardware gebunden.Wer den Zeitpunkt versäumt der muß bezahlen

Nach der Installation hast Du 30 Tage Zeit um   das vorige Windows wiederherzustellen.

War windows 10 einmal installiert , kannst Du es jederzeit  wieder kostenlos neu installieren  

die Kinder Krankheiten sind weitgehend bereinigt 

Es schnell, Stabil  , man findet sich sofort zurecht 

Über kurz oder lang wird man sich für windows 10 entscheiden müssen außer man will weiterhin auf Neuerungen  verzichten .

windows 10,ist  ein modernes Betriebssystem, für die nächste  Zukunft gerüstet 

in nächster Zukunft werden die Hersteller nur noch Treiber , Geräte und Programme entwickeln für windows 10

hier kannst Du es downloaden und eine windows 10 DVD erstellen :

Dann hast Du auch was für den Notfall:

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch sehr skeptisch, weil man durch Win 10 angeblich noch schlimmer als bei Google ausspioniert wird.

Man müßte sich quasi einen 2-ten PC / Laptop anschaffe, wo nix persönliches drauf ist.

Dann ist es ja egal, ob die sehen, welche Spiele ich spiele.

Aber die sehen halt alles. Ob man auf einer Pornoseite war, was man bei gute frage net fragt usw.

Und wie bei XP wird Microsoft uns eh durch einstellen der Unterstützung für Win 7 dazu zwingen Win 10 zu benutzen.

Der gute Bill ist ja auch sooo arm, er macht ja nur 7 Millionen Dollar JEDE NACHT.

Man sollte halt zu Linux wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qugart
07.04.2016, 14:11

Das ist natürlich alles Hörensagen.

Dieses "Ausspionieren" gibt es bereits ab Windows 95. Seit dem hat sich nix geändert. Nur bei Windows 10 stands mal in einer Meldung im Internet. Und jetzt empören sich alle.

Was ein gewisser Bill damit zu tun hat? Tja, keine Ahnung.

Linux ist übrigens nur dann in dem Kontext sinnvoll, wenn es sich um keine der bekannten und downloadbaren Distributionen handelt.

0
Kommentar von groygroy
07.04.2016, 14:35

Spioniert wird seit Windows 3.1

0

Ich hab es auch noch nicht weil immer noch sehr viele Fehlermeldungen kommen. Bis 29.7. hast du noch Zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows 10 ist absolut top

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein gut funktionierendes Betriebssystem hast dann behalte es.ich bereue den Schritt zu Windows 10.Leider kann ich nicht mehr zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich Upgraden, ist ja kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Win 7 oder Win 8 hast, würde ich dir dazu raten, jetzt noch Windows 10 zu installieren. Ab Juli wird es nicht mehr kostenlos sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iLAiiZZoR
07.04.2016, 13:53

Bei Windows 8, ja, bei Windows 7 definitiv nein. Es sei denn, dir sind Apps wichtig.

0

Windows 10 installieren. Es gibt keinen Grund, veraltete und langsame Betriebssysteme zu verwenden, sofern die Software auch unter Windows 10 läuft. Bei mir lief alles problemlos (Win7 -> Win10) und nun alles ein gutes Stückchen schneller!

Achte bei der Installation nur darauf, "benutzerdefiniterte Installation" zu wählen, um den ganzen NSA-Mist abzustellen (also diese ganzen Sachen, die an Microsoft gesendet werden sollen, die sind standardmäßig aktiviert - die einfach deaktivieren, wenn du es nicht willst).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tommy40629
07.04.2016, 13:56

Kannst Du das näher erklären, wie man diese Spionagescheiße (sorry, aber ist ja so) völlig abschaltet?

0

Ich habe hier schon öfters Fragen gesehen, wie man von Windows 10 wieder zum alten Betriebssystem zurückkommt. Viele Leute bleiben lieber bei Windows 7, das wird also wohl längere Zeit unterstützt werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tommy40629
07.04.2016, 14:45

Jup, so wie Microsoft Win XP noch längere Zeit unterstützt hat.

Der Support wurde sehr schnell eingestellt.

Die Behörden und Firmen mußten Millionen für die Umrüstung bezahlen. Finanzamt z.B. brauchen die Win 10?

Klar, weil das Finanzamt so extrem grafikintensive Anwendungen am laufen hat. Die Ämter brauchen die gleiche Power, wie ein Profigamer.

0

Du kannst Dir auch ein DVD mit Win 10 erstellen.

Ich mache das gerade. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist dein derzeitiges Betriebssystem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?