Denkt ihr ich habe eine Chance im meinem Alter 28 noch Pilot bei der Bundeswehr zu werden

9 Antworten

Wie whärs mal damit das du mal in soeine Bundeswehr einfach bewirbst mehr als ablehnen können sie nicht

47

Hi, es würde ja schon reichen, wenn die Bewerber - oder die Interessenten - sich einfach die passenden Infos aus dem Netz - nicht notwendigerweise bei GF - holen würden. So brauchte unser verhinderter Himmelsstürmer eigentlich nur in die BW-Broschüre "Offizier im Fliegerischen Dienst" reinzuschauen; damit hätte sich seine Frage schon erübrigt ;-)

2

Hmm nunja 28 wird schon etwas knapp werden, da es meist jüngere sind die gesucht werden. Mit einem Realschulabschluss kann man jedoch kein Offizier werden, da dafür ein Abitur vorausgesezt wird (sofern ich mich recht erinnere), das ist nur etwas für die super Überflieger, wodurch die Anforderungen auch entsprechend hoch sind.

Am Besten du lässt dich in einer Beratungsstelle in deiner Nähe näher Beraten (welch ein Satz xD ) die können es dir sicherlich besser erklären und haben genauere Fachkenntnisse.

Vlt gefällt dir ja noch etwas anderes :)

Du hast die Höchstaltersgrenze zur Einstellung in den fliegerischen Dienst bereits überschritten, also kannst du dort kein Pilot werden.

Die Altersgrenze zur Einstellung in den Truppendienst liegt bei 29 Jahren.

21

Es gibt auch einige Piloten im Fachdienst.

0
48
@FischerTaiger

Die Antwort war im Allgemeinen darauf bezogen, dass ich die Chancen des Fragestellers, in den fliegerischen Dienst der BW, so oder so, eingestellt zu werden, für sehr gering halte. 😉

0

Verdient ein Offizier bei der Bundeswehr gut?

Verdient man als Offizier (mit Studium) gut? Ich habe nämlich die Chance am 01.07.2018 meinen Dienst anzutreten, für eine Offizierslaufbahn.

Ich weiß, man sollte nicht nach dem Geld gehen, aber trotzdem ist es meiner Meinung nach auch ein wichtiger Aspekt.

...zur Frage

Bundeswehr, Pilot, abi?

Ist es möglich bei der Bundeswehr, Pilot zu werden ohne einer Berufsausbildung und einem Abitur. Jedoch einem 1,9 Realschulabschluss?

...zur Frage

Feldwebel im Allgemeinen Fachdienst

Hallo zusammen,

und zwar habe ich vor nach meinem Realschulabschluss mit 17 zur Bundeswehr zu gehen und war auch bereits beim Wehrdienstberater, der mir sagte, dass ich nur im Allgemeinen Fachdienst auch eine zivile Ausbildung bekomme. Nun bin ich mir aber nicht ganz sicher, ob mir der allgemeine Fachdienst gefallen würde, da ich gerne eine militärische Karriere einschlagen würde. Daher meine Frage: Was genau macht man im Fachdienst? Was unterscheidet ihn von einer zivilen Karriere? Eine Ausbildung brauche ich ohnehin.

Ich wäre sehr froh, wenn mir jemand sagt, ob mich dort auch dieser (aus meiner Sicht langweilige) Alltag erwartet und ob ich auch als Soldat in Auslandseinsätzen eingesetzt werde.

Danke im Voraus

...zur Frage

Pilot bei der Bundeswehr werden mit welchen Abschluss ?

Um einen Jet bei der Bundeswehr fliegen zu dürfen benötige ich Abitur oder könnte ich auch mit Realschulabschluss ohne Fachabitur Pilot werden ?

...zur Frage

Bundeswehr Pilot mit Realschulabschluss?

Guten Tag
Auf der Homepage der Bundeswehr stehen für die Vorraussetzungen als Pilot ( Kampf/Jetpilot) , dass man mind. die mittlere Reife benötigt.  

Dachte , dass mind. die Fachhochschulreife verlangt wird?

Kennt sich einer damit gut aus bzw. hat einer dieser Laufbahn eingeschlagen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?