Denkt ihr, dass der Entwicklungsstand eines Landes mit dem IQ zusammenhängt?

7 Antworten

Du solltest erst mal unterscheiden, worüber du schreibst.

Intelligenz ist das, was ein Mensch "mitbringt", eine Fähigkeit oder ein talent, das sich unterschiedlich entwickeln kann.

Der IQ ist das, was ein Test zu einem Zeitpunkt X misst.

Schulnoten sind das Ergebnis aus Schule, Lehrern, Schülern und weiteren Einflüssen.

Weder IQ-Tests noch Schulnoten sagen viel über die tatsächliche Intelligenz eines Menschen aus. Sie geben nur grobe Anhaltspunkte, wenn man "ähnliche" Personen in "ähnlichen" Situationen vergleicht.

Was nur höchst selten der Fall ist.

https://www.br.de/themen/wissen/intelligenz-iq-test-intelligenztest-hochbegabt-100.html

Ich glaube, dass die IQ-Tests durch industrielle und ökonomischen Denkweisen geprägt sind. Ähnliche Fragestellungen tauchen im Alltag häufiger auf als in Entwicklungsländern. Deswegen sind die Menschen entwickelter Länder besser auf die Tests trainiert und schließen entsprechend besser ab.

Das Potenzial schätze ich eher ähnlich ein. Gut integrierte Menschen, deren Vorfahren aus Entwicklungsländern kommen, liegen ganz bestimmt im Schnitt genau dort, wo heimische liegen. Die Genetik macht da keinen Unterschied.

@ActioNegatoria

Lt Grafik gibt es noch immer Unterschiede in den USA auch wenn diese schon schwächer sind als zw den Ländern

0
@ActioNegatoria

Tja, dann ist das halt so. Es wird sich mit der Zeit einpendeln.

Man muss es nehmen, wie es ist. Einbilden würde ich mir nichts darauf, zu der besser abschneidenden Gruppe zu gehören (aber manche brauchen das wohl anscheinend). Ich werde durch solche Statistiken nicht zu einem klugen Menschen.

Ist genau wie mit den Veganern. Der prozentuelle Anteil an Hochschulabsolventen unter den Veganern ist höher als unter den Nichtveganern.

Sollte ich Veganer werden, um einen höheren Bildungsabschluss zu erlangen?

0

1) Länder haben keinen IQ.

2) Der IQ wird nur für die Vergleichsgruppe des Getesteten festgelegt, und zwar auf 100.

Immer wieder:

https://www.gutefrage.net/tag/iq-100

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Die Bevölkerung eines Landes hat einen Durchschnitts IQ und die Tests sind so genormt dass 100 ca. d. Durschnittswert eines mitteleuropäischen Staates zeigt

1

Mit einem kleinen Blick nach Amerika: Hmm... nein, nicht unbedingt. Zumindest nicht mit dem IQ des GANZEN Landes.

Wie ist denn der IQ in Amerika?

0
@whabifan

Oh, sorry... Hast du dein Schild etwa zuhause vergessen? Falls du noch gar keins haben solltest: Hier ist dein Schild....

0

Die unterschiedlichen Ergebnisse in den IQ-Tests beruhen einzig und allein auf unterschiedlichen bildungstechnischen Voraussetzungen.

Was möchtest Du wissen?