Denkt ihr ein Girl bzw.eine Frau würde beim Facesitting mitmachen?Würden Frauen das erregend finden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Frauen sind ganz unterschiedlich. Für sie wäre das vielleicht neu, du kannst es ihr aber erläutern und möglicherweise willigt sie ein.

Hat meine derzeitige Freundin/Geliebte schon bei mir gemacht, als ich sie darum gebeten habe (obwohl sie eigentlich eher ein devoter Typ ist). Absolut irres Gefühl kann ich dazu nur sagen. Ist zwar nicht jederman´s Fall, aber man sollte es mal ausprobiert haben.

Du bei ihr ? Sie bei Dir ?
Es ist wie bei allem - tastet Euch langsam, gaanz langsam und vorsichtig ran. Redet darüber. Habt offene Augen und Herzen für den Partner. Lasst Euch Zeit. Dränge nicht.
Versuch es mal lieber mit: "Schatz, möchte mal etwas ausprobieren. Was hältst Du von....".
Ach ja, vorher duschen wäre eine gute Idee :-)

Nicht unbedingt erregend, aber manchmal möchte man jemandem einfach was Gutes tun.

Aber ich kann mir vorstellen, dass das eher nur stark devote Frauen machen würden. Natürlich gehört da viel Vertrauen dazu, denn naja.. ist offensichtlich oder?

Es ist eben noch mal ganz was anderes als jemanden nur anal zu lecken, da man beim Facesitting jegliche Kontrolle verliert. Aber wie gesagt, es gibt auch Frauen, die stehen genau darauf.


Das hab ich doch gerade beantwortet oder? Ja würde mitmachen

Ich ( w17) mache schon immer und fast nur Facesitting weil ich dabei am besten komme.

Ich finde es auch total erregend. Und das geht übrigens fast allen von meinen Freundinnen so.

0

meine freundin machts auch mit manchmal, is zwar sehr unsicher aber wenn ich erst angefangen hab entspannt sie sich wieder und ihr fängts an zu gefallen

Kommt auf die Frau an . Und was sie mag.  

Klar finden das dominante Frauen erregend

Was möchtest Du wissen?