1 Antwort

Eigentlich gut, jedoch spezialisiert sich dieser Trainingsplan eher auf Liegestütze und Beintraining sowie bisschen der untere Rücken.

Sprich du trainierst: Bisschen Brust und Schulter, viel Trizeps,Beine,unteren Rücken

Hab gesehen, es gibt nur 1 Bizeps Übung und diese ist eigentlich eine Rückenübung...

Viel zu wenig.

Du musst immer nachdenken, denn jeder Muskel hat einen Kontrahenten.

Sprich:

Wenn ich die Brust trainiere, muss ich auch den Rücken trainieren ( Klimmzüge fehlen mir im Trainingsplan!)

Wenn ich den Bauch trainiere, muss ich auch den unteren Rücken trainieren.

Wie du es machst, also in einem Tag oder ein Tag danach ist eigentlich egal..

Viele sagen man soll die Kontrahenten nicht zusammen trainieren, sondern an anderen Tagen also: Montag Brust, Dienstag Rücken

Jedoch sagen manche, man soll die Kontrahenten zusammen trainieren etc..

Ansonsten ist es okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?