Denkt ihr die AfD wird noch weitere Erfolge haben?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Da sie jetzt ihr neues Parteiprogramm veröffentlicht haben, hoffe ich dass sich so viele Leute wir möglich die Zeit nehmen es zu lesen.

Sollte es so kommen, werden sie wahrscheinlich kaum Erfolge mehr feiern.
Denn so blöd ist Deutschland nicht.

Aber die alte Gewohnheit zeigt, Menschen wählen nach Emotionen und nicht nach Logik und Verstand.
So wie in ihrer Blütezeit damals die Grünen DIE Protestpartei waren, so ist es heute eben bei der AfD.

Ich leiste bei allen Leuten in meiner Umgebung Aufklärungsarbeit.
Und siehe an, ich habe von 9 ehemaligen AfD Sympathisanten 7 "bekehren" können.

Wer wählt denn eine Partei, die ein Abtreibungsverbot und die Streichung von Sozialleistungen wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun wenn bis zur Wahl 2017 Merkel ihre Haltung ändert Flüchtlingspolitik ja!

Wenn nein dan werden Wähler sicher zur AFD weiterflüchten!Es liegt jetzt alles an der CDU und SPD!Würde ich sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt wohl auch davon ab, wieviele Flüchtlinge demnächst hierher kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Patei gibt Hoffnung wenn sonst sollte man noch wählen?

Sieh dir die Nachrichten doch an Anschläge in Deutschland Massen von Flüchtlingen und es hört nicht auf!Sicherheit wünscht man sich das nicht?Vieleicht ist die AFD dazu in der Lage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun auf einer Seite hoffe ich es bei den IS Salafisten und der Flüchtlingspolitik!

Bin einfach davon überzeugt das die richtig dagen vorgehen,harte Strafen sofortige Abschiebungen!Das sehe ich jetzt nicht.

Terroristen sind noch immer in Deutschland warum?

Die einzigste Patei die ich wählen würde wäre die CSU die hat die Angst Besorgniss der Wähler zur Kenntnis genommen,aber die ist nur für Bayern.

Allso fällt das weg,sonst bekommt Merkel ja die Stimmen!Bleibt allso nur noch die AFD!Wenn man sicher leben möchte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je mehr Terroranschläge es geben wird, desso mehr Wähler werden kommen nehme ich an. Ich vermute jedoch nicht das sie in irgendeinem Bundesland außer Sachsen/Sachsen-Anhalt an die Spitze kommen können. Wenn die Leute sie jetzt nicht wählen, dann warscheinlich auch viel später nicht mehr, vor allem da Sie sich ja immer mehr ins Radikale absondert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viki2012
28.03.2016, 03:41

Ja es kommen wirklich immer mehr solche Sprüche aus der AfD, die mehr als 'besorgt' klingen...

0
Kommentar von TechnickHilfe
28.03.2016, 03:43

Es ist ja auch so die AFD hat keine anderen ähnlichen so wie bei der CDU und SPD da wird es so sein die die die Piraten-Partei gewählt haben wählen jetzt die AFF und es ist so das die (vernünftigen) unterschiedlich wählen, dadurch wird das auch noch mal auf geteilt und die AFD wird ein großer Haufen 

0

Kommt drauf an wie beeinflussbar wir sind....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Viki, sieh Dir mal den Deutschen Bundestag an, Grüne, Linke, SPD, und die CDU ist in meinen Augen schon lange keine Partei der Mitte mehr. Also nur Linksköpfe, zum Teil auch linksradikal. Das sollte Dir Angst machen.

Lies bitte mal das.  /www.bayernkurier.de/inland/8411-claudia-roth-auf-abwegen.

 Da kannst Du mal sehen wer uns heutzutage regiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MzHyde1
28.03.2016, 08:37

CDU und links. Ernsthaft?

2
Kommentar von MzHyde1
28.03.2016, 08:38

Um die CDU links zu sehen muss man eben ganz schön weit rechts stehen.

3
Kommentar von MzHyde1
28.03.2016, 08:51

Wer hat denn jetzt von "Nazi" gesprochen? Nur du. Das ist sowieso ein Phänomen, was ich ganz oft beobachte. Meistens begeben sich die Leute selbst in dieses Opferrolle und sagen "ja jetzt bin ich direkt wieder der Nazi."

3
Kommentar von MzHyde1
28.03.2016, 09:06

Ist eben nicht so. Niemand sprach von Nazi. ganz schön weit rechts ist nicht unbedingt nationalsozialitisch, da gehört noch anderes dazu. Es könnte auch faschistisch sein, bleibt aber dennoch rechts.

1

Denkt ihr die AfD wird noch weitere Erfolge haben?

Ja, natürlich, das ist bereits durch die vergangenen Länderwahlen ersichtlich. So wird es weitere Länder geben, in denen die AFD bei der Wahl einen Stimmenzuwachs verbuchen kann. Allerdings nicht in allen Bundesländern. 

Weiterhin gehe ich auch davon aus, dass die AFD nach der kommenden Bundestagswahl nicht maßgeblich an Entscheidungen im Bundestag mitwirken kann. Dazu wird es letztendlich nicht reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
28.03.2016, 11:11

Ja, natürlich, das ist bereits durch die vergangenen Länderwahlen ersichtlich.

Vergangene Erfolge sind kein Garant für die Zukunft.

0
Kommentar von carnival
28.03.2016, 14:07

Wenn unsere Regierung nicht das Problem mit den Flüchtlingen in den Griff bekommt, werden die AfD weitere Erfolge feiern.

1

Das iss aber nich die AfD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viki2012
28.03.2016, 03:42

Rechtsradikal ?

0

ich kenne mich da nicht besonders aus denn ich hab mich mit der Materie noch nicht gründlich beschäftigt doch ich denke dass die AFD sehr bald von der Oberfläche verschwinden wird denn ähnlich wie die Piratenpartei haben sje kein richtiges konzept um die probleme die sie ansprechen auch zu lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?