Denkt ihr dass es in Zukunft Über und Untermenschen geben wird?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Es ist durchaus möglich 71%
Andere Antwort... 21%
Ja, das wird passieren 7%
Nein, niemals 0%
Ich bin mir nicht sicher 0%
Ja, aber das wird nicht so schlimm 0%

9 Antworten

Ja, das wird passieren

Solange es den Minderwertigkeitskomplex gibt wird es immer Menschen geben, die sich nach einer Über- und Unterordnung sehnen.

Es ist durchaus möglich

Tendenziell nicht unmöglich, gerade durch techniken wie Crispr Cas etc.

Es ist durchaus möglich

Es gibt auch so schon eine Vielklassengesellschaft, die jeweils konsequent unter sich bleibt.

Andere Antwort...

Die Menschheit muss erst mal noch viel überstehen:

  • Supervulkane
  • Asteroiden (die Dinosaurier haben den Asteroiden nicht überlebt)
  • ihr eigener dummer Umgang mit den Ressourcen der Welt
  • Beschädigungen der Biosphäre
  • Kriege

usw.

Kann genauso gut sein, dass die Menschheit in ihrer hochtechnologisierten Form nicht mehr lange Bestand hat.

Daran wird ja gearbeitet

1
@Reinkanation

Ja, aber es ist irgendwie kein Fortschritt erkennbar besonders was Kriege und Umweltzerstörung betrifft.

0
Es ist durchaus möglich

Wir haben das Thema für 5 Jahren schon in Ethik besprochen und mich hat das irgendwie gegruselt. Ich bin da wirklich hin und her gerissen, ob das einfach technischer Fortschritt ist ohne Wertung oder ob man damit wirklich zwischen Wertvollen oder Wertlosen Leben entscheiden. Ist aufjedenfall ein spannendes Thema über was man lange reden kann.

Vor allem ist es nach aktuellem stand der Technik durchaus möglich genetisch komplett überlegene Menschen zu bauen, damit meine ich Immunität gegen Krankheiten, stärker, größer, inteligenter als "normale" Menschen etc,

2