Denkt ihr das Trump den 3 Weltkrieg anfangen wird?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das glaube ich eher weniger, denn dann würde das amerikanische Volk recht schnell erwachen.

Aber in der NATO-Gemeinschaft befürchte ich mal eher eine "ALLEINSTELLUNG" der USA mit den von diesem Staat selbst initiierten Militäreinsätzen.

Nicht Europa und andere Nato-Staaten müssen für militärischen Schutz an die USA zahlen, sondern nach " Trumps " Reden und Vorhaben werden / könnten die USA bald recht alleine für ihre Offensiven einstehen müssen innerhalb der NATO.

NUN ist dieser Mensch als Präsident gewählt, und WIR können daher nur abwarten, wie er weiter ( militärisch ) global deligieren wird.

Manchmal ist "weniger" ja wirklich "mehr" .... ( insbesondere im Sinne der  NATO-Verbündeten .... )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein hoffen wir mal dass es nicht so enden wird xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wird es vielleicht versuchen, aber dann bestimmt den roten Knopf nicht finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte er den 3ten Weltkrieg anfangen? Ich würde das eher der Clinton zu trauen, aber die würde das auch nciht machen. Kein Land will einen 3ten Weltkrieg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles ist möglich aber es ist gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oha haha chill mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?