Denkt ihr das ich so gut auskommen würde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin überzeugt davon,das Du ausziehen kannst,sofern Du 18 bist,oder Deine Eltern Dich halt ausziehen lassen.Du machst Dir sehr frühzeitig genau Gedanken und weißt was auf Dich zukommt.;mit 16,und heutzutage Respekt.Im Maurerhandwerk verdient man relativ viel,auch schon in der Lehre,das würde nur von Eisenflechter oder Gerüstbauer getoppt.An der Wohnung,sofern Du dann noch alleine bist,könntest sicher noch etwas sparen.Wenn Du aber so planst machst auch nichts falsch.Möglicherweise haste einen Kumpel der mit geht oder bald eine Freundin.Auf solche selbständigen Burschen fliegen die Mädels.Und....du hast ja nur eine relativ kurze Zeit der Ausbildung zu überbrücken,wo Du schon 18 bist.Danach wirst mit Sicherheit einen ordentlichen Junggesellenlohn bekommen.Tüchtige Maurer werden immer gesucht sein.Und solltest Du einmal Geldprobleme haben,so ist im Bauhandwerk immer mal ein Nebenjob drin,wo Du ein paar hundert Euro zuverdienen könntest.Heutzutage,ist ja mehr Hotel Mama angesagt,aber früher war das üblich,das man auch zur Ausbildungsaufnahme mit 15,16 ausziehen musste.Beste Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du widersprichst dir! ...ich werde nichts abgeben müssen... dann weiter ...Meine Wohnung wird 600 € kosten inklusive Nebenkosten.... Wat denn nu? nichts abgeben oder eigene Wohnung? Weiter mit Essen, Trinken ..ich denke du musst nichts abgeben? Auto bekommst du von deinen Eltern bezahlt. Schön. Den Anschaffungspreis ? Mit Unterhalt oder ohne Unterhalt? Oben schreibst die Kfz-Steuern zahlst du selber, und was ist mit der Kfz-Versicherung?  Und ab und zu mal tanken? Oder mal nen Werkstattbesuch? Neue Reifen? Irgendwie ist deine Rechnung nicht nachvollziehbar für mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MakaveliTupac
03.11.2015, 19:56

Kapierst du es nicht meine Eltern sind zuuuu nett die geben mir alles was ich will :((

0

Wie willst du das durchhalten,während der Ausbildung keinen Cent auszugeben? Gerade auf dem Bau ist es üblich, sich mittags ne Brotzeit zu holen. Geschenkt gibts die nur selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MakaveliTupac
03.11.2015, 18:13

Ja ok aber ich wohne ja bei meinen Eltern in der Ausbildung und glaub mir die stecken jedem ihrer Kinder alles in den A**** und das nutze ich ausq

0

Was möchtest Du wissen?