Denkt ihr Augen können sich verbessern?

6 Antworten

Das ist völlig unglaubwürdig. Für den Führerschein reichen 70 % Sehkraft, die genannten Prozente sind also nur ganz leichte Kurzsichtigkeit.

Es mag ja Augentrainingstechniken geben, die geringfügig etwas helfen, nur wird das die Zunahme der Kurzsichtigkeit eben nicht verhindern, geschweige sie reduzieren.

Nicht nur bei schlechtem Licht aufs Handy zu schauen, sondern auch in die Ferne, ist sicherlich sinnvoll. Nur sind solche und ähnliche Ratschläge keine 20 Euro wert, auch weil sie nur wenig bewirken werden.

Den link habe ich mir gar nicht erst angeschaut.

Es gibt nichts, was das Wachstum von Organen aufhalten kann. Die Sehorgane wachsen bei Kurzsichtigkeit einfach mehr in die Länge.

Die Ursachen der Kurzsichtigkeit kannst Du ergoogeln ->

https://www.acuvue.de/gesunde-augen/kurzsichtigkeit?gclid=EAIaIQobChMIn5Xh4ufj8wIVl853Ch1Xggz_EAAYASAAEgLsx_D_BwE

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Also muss ich für immer eine Brille tragen??

1
@KurokoTetsuya93

Möglich. In jungen Jahren wächst das Sehorgan noch. Bis ca. Mitte 20. Dann kann es stagnieren, bis Mitte 40 die Alterssichtigkeit eintritt. Was wiederum auch eine (Lese-)brille erforderlich machen kann.

0
@KurokoTetsuya93

Sei bitte nicht enttäuscht. Du kannst Dein Wachstum nicht aufhalten. Weder das der Hände, Füße, des Körpers im allgemeinen. Mit seinen Organen. Das geht nicht. Ich trage seit meinem 14. Lebensjahr eine Brille. Erst war es Kurzsichtigkeit. Inzwischen bin ich ü60, und habe immer noch eine Brille. Mit anderen Sehstärken natürlich. Für die Ferne und zum lesen...

1

Wenn dein Auge zu Kurz ist oder zu lang ist dann bist du einfach kurz oder weitsichtig da bringt dir Augentraining auch nichts.

Das ist Quatsch, einfach nur Werbung und Geldmacherei. Kurzsichtigkeit verschlechtert sich mit der Zeit

Es ist für mich unglaubwürdig.

Was möchtest Du wissen?