denkt ihr auch manchmal wozu noch leben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ne ich denk IMMER positiv in meinem leben und meistens negativ bei geschehnissen die emos beschäftigen sich auch über die schlechten dinge im leben und machen bestimmt sone liste die sie dann auswendig lernen

Ja, dass denke ich oft. Aber wenn man sich Ziele setzt und diese durchsetzt dann findet man wieder den Sinn zum Leben

Ich finde es wichtiger sich mit den Problemen, die man akut hat auseinanderzusetzen und sie zu rationalisieren bis man sie nicht mehr hat ..

Klingt deprimierend :o

0

w00t... anscheinend hast du ja doch Gedanken über Selbstmord.

Der Tod ist interessant, aber man muss ihn sich nicht unbedingt wünschen. Denk einfach logisch, die so eine Traurigkeitsphase bleibt nie ewig... es gibt auf jeden Fall genug gute Dinge auf dieser Welt.

Ich sehe auch manchmal keinen Grund, wieso man in dieser kranken Welt leben muss. Trotzdem vergisst man das immer durch Freunde etc.

Nein ich denke das nicht manchmal... Denn man weiß nie was in der Zukunft noch kommt.., vllt wird dein leben großartig und ... Naja... Vllt gehen deine wünsche in Erfüllung ...

darauf kann ich nur 1 antwort geben nämlich der Islam . gott prüft uns im diesseits er testet uns z.b was wir mit unserem eigentum machen oder was wir mal machen wenn wir schlecht gelaunt sind ob wir dennoch gut zu den anderen Menschen sind oder ob wir unsere frust auf denen lassen . jeder wird sterben und nach dem tod entscheiden deine TATEN wohin du hinkommst ob im hölle oder Paradies . genau das ist der grund fürs leben . das hört sich jetzt alles vielleicht für dich kindisch an für mich war das früher eigentlich auch so doch als ich mich in meiner jugend immer mehr und mehr für meine religion interessiert habe war ich plötzlich voller stolz und selbstbewusstsein es fühlt sich gut an zu wissen wozu man lebt , wieso nur der islam der richtige weg ist denn es gibt ja noch andere Religionen also mit sowas hab ich mich beschäftigt und nach die warheit gesucht glaub mir wer die warheit sucht findet sie aber das muss vom herzen kommen . wenn du noch irgendwelche Fragen hast dann schick mir eine Freundschafts anfrage dann können wir ausführlich darüber reden .

beantwortet von Luise am 4. Februar 2010 in gutefrage.net Das Leben ist schön,


weil es so viele liebe Menschen gibt, so eine großartige Natur, so viel Lebensfreude und Spaß. Das Leben ist niemals langweilig, sondern kann durchaus spannend sein. Das Leben ist nicht so durchschaubar, man kann immer neue Welten entdecken. In sich drin und auch draußen. Das Leben ist voller Liebe, die man überall finden kann. Man muss nur genau hingucken. Das Leben muss man annehmen, inhalieren und das Schöne davon in sich aufsaugen. Damit man genügend Kraft für das Nichtsoschöne hat.


Genieße das Leben. Jeden Tag. Lass es Dir gutgehen und sei es nur durch deine innere Einstellung. Dir steht das zu. Du nimmst dabei niemandem etwas weg. Im Gegenteil: Strahlend und mit Freude durchs Leben gehen kann abfärben, ansteckend sein. :-))). Das Leben ist schön. Wir müssen es gut leben. Und es wertschätzen und genießen.

Wünsch Dir alles Liebe und Gute und ganz viel Lebensfreude!!!

Was möchtest Du wissen?