Denkt ihr an die Ex von eurem Freund?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aus eigener Erfahrung weiß ich das man die Ex einfach aus Prinzip nicht ausstehen kann, einfach weil sie was mit dem jetztigen Freund was hatte. Und ja, auch ich hab öfters mal an sie gedacht, was so besonders an der ist und was die zwei schon alles gemacht haben - Ich denke das ist normal. Ich weiß  auch das mein Freund sein erstes mal mit ihr hatte, was sie für mich umso unsympatischer macht. Jedoch musst du bedenken, das DU jetzt seine Freundin bist. Er will dich und nicht die Ex, schließlich gibt es einen Grund warum sie die Ex ist und nicht seine jetztige Freundin.

Nein, ich weiß nicht viel von dem Ex meiner Freundin. Hab auch keine Freundin, aber auch wenn: Ist doch vollkommen egal. Wenn du eine Person magst, dann hat das doch nichts mit der Ex oder jemand anderem zu tun.

Grüße

Warum fragst Du Dich das?
Könnte es sein, dass Du an Deinem Selbstbewusstsein arbeiten musst?

Er hat sich für Dich entschieden und ihr seid jetzt zusammen.
Vergangenes ist vergangen.

Wenn Du Dir Sorgen darum machst, ihm nicht wichtig genug zu sein, ist das ein Ego-Problem bzw. ein Vertrauensproblem.

Mach' Dir nicht so viele Gedanken!

Liebe Grüße :-)

Viel wissen wollte ich nie, aber Hass war immer da ;)

Und so oder so hat man oft ein Bild im Kopf und stellt sich Dinge vor.

Meiner Meinung nach wäre es aber auch traurig, wenn es anders wäre und man nicht drüber nachdenkt ^^

Was wichtig ist, ist das du deinen Freund jetzt hast! Wenn du die alten Geschichten aufmischt, kann das eure ganze Beziehung kaputt machen.. glaub mir.

Was möchtest Du wissen?