Denkproblem?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da muss früher mal etwas Schlimmes passiert sein. Jetzt, sobald irgendwas ähnliches passiert, kommt die alte Erinnerung hoch. Vielleicht ist dir das 1. Erlebnis nicht mehr bewusst, doch das Unterbewusstsein weiss es immer noch.

Dumm ist, dass das Unterbewusstsein hier etwas verwechselt. Wenn deine Symptome wieder einmal erscheinen, sage deinem Unterbewusstsein, dass es hier um etwas ähnliches handelt, aber dieses mal ist es harmlos.

Bald wird sich dein Unterbewussstsein beruhigen und die Symptome werden verschwinden.

Aurelia17 22.01.2017, 14:58

Das Ding ist, dass nichts schlimmes passiert ist. Es geht um ganz normale "Alltags" Situationen. Und dann weiß ich halt immer nicht genau was das für eine Situation war und je mehr ich versuche mich daran zu erinnern, desto mehr hab ich Gefühl, dass ich "kotzen" muss...

0

Vor ein paar Tagen habe ich eine Dokumentation über dieses Thema gesehen. Demnach sind das Vorstufen eines epileptischen Anfalls bzw. "kleinere" epileptische Anfälle.

Was möchtest Du wissen?