Denken viele Leute im Ausland, wie doof doch die Deutschen auch wegen den Hamburger-Krawallen sind?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

viele leute im ausland denken Deutschland ist "doof" aufgrund unserer politik

und ja auch wegen diesen "Protesten"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Odakota
08.07.2017, 00:43

sie bekämpfen sich selber, weil sie sich selbst am wenigsten leiden können 

0
Kommentar von Andyboy24
08.07.2017, 00:51

einige leute im ausland denken auch noch etwas, dass deutschland doof ist wegen der geschichtlichen vergangenheit (d.land fing den 2. weltkrieg an).

1
Kommentar von Odakota
08.07.2017, 01:03

so ganz unrecht haben sie nicht, zu denken, die deutschen sind doof

0

Ungefähr soviele Leute wie hier, wenn Ausschreitungen in anderen Ländern gezeigt werden. Wenn ich die Massenproteste und Krawalle in Venezuella sehe denke ich nicht wie "doof" die wohl sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Odakota
08.07.2017, 00:54

Bei denen geht es auch ums nackte Überleben während es sich bei uns um eine Art Wohlstand-Protest handelt. Es geht ihnen also zu gut, denn wenn es ihnen schlecht ginge, gäbe es diese Krawalle nicht

0

Lies dir mal durch, was 1999 in Seattle los war, als sich die Handelsminister der WTO getroffen haben:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ministerkonferenz\_der\_Wirtschafts-\_und\_Handelsminister\_der\_WTO\_in\_Seattle\_1999

Dagegen ist der G20 Gipfel in HH der reinste Kindergeburtstag!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Odakota
08.07.2017, 01:07

Komischer Kindergeburtstag, wo keiner singt. Singe du halt mal was

0

Da müsstest du allerdings "viele Leute im Ausland" fragen. Hier wird das keiner wissen. Falsche Adresse.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö. Krawalle gibt's in jedem Land zu beliebigen Anlässen. Ohne "gutefrage" hätte ich davon gar nichts mitgekriegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?