Denken alle Frauen modebewusst?

... komplette Frage anzeigen

23 Antworten

Ich bin alles andere als modebewusst. Ich zieh an was mir gefällt. Warum manche der Mode hinterherjagen? Sie wissen es einfach nicht besser...Es wird einem ja auch an jeder Ecke suggeriert, dass man nen scheiß wert ist, wenn man nicht dem Modediktat gehorcht. Wenn man aber ein gesundes Selbstbewusstsein hat, gehts einem am A.rsch vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Trekkingsandalen an Frauenfüßen einfach nicth fut aussehen, da kann sie noch so schöne Füße haben. Das wichtigste ist das Mode Spaß macht. Manchen eben mehr und machen weniger. Nicht jeder Modetrend wird mitgemacht, sondern nur die, die wirklich zu einem passen. Sicher gibt es Fashionistas, die wirklich alles ausprobieren, aber das ist eher die Ausnahme, als die Regel...Das beste Motto ist sicher zieh an, was die gefällt, worin du dich wohl fühlst..Es macht Spaß sich von Menschen auf der Straße, oder im Internet inspirieren zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ICH finde FlipFlops bequem (wenn auch nicht um damit wandern zu gehen, was ich eh nicht tue^^) und ich liebe meine Röhrenjeans. Dabei mache ich nicht jeden Trend mit. Ich picke mir das raus, was mir gefällt. Und kombiniere wie ich lustig bin. Manchmal passt die Mode eben zu meinem Geschmack, manchmal nicht.

Insgesamt kleide ich mich trotzdem bewusst und ich bekomme oft Komplimente gerade weil ich nen eigenen Geschmack habe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv nein - und wenn ich die einzigste Ausnahme bin. Für mich gibt es wichtigeres, als dass ich mir vom "allgemeinen Geschmack" oder Moderedakteuren vorschreiben lasse, was ich anziehen soll. Ich ziehe das an, war mir gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ich bin eine Frau und trage keine Flipflops. Allerdings auch keine Trekkingsandalen da ich finde sie sehen einfach unmöglich aus ( und leute die Socken in die Sandalen ziehen gehören gesteinigt ! ). Ich mache auch nicht jeden Trend mit, ich ziehe einfach an was mir gefällt, es muss eben gut aussehen. Eventuell sind wir einfach eitel und wollen die Anerkennung anderer, so einfach..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koch234
09.10.2010, 00:20

"und leute die Socken in die Sandalen ziehen gehören gesteinigt ! "

  • na, du bist ja toll...erant!

jaja> "...sind wir einfach eitel und wollen die Anerkennung anderer,... "

  • wer ist "wir", du und deine Freundin? ;.)
0

Ich bestreite diese Aussage vehement.

Das trifft für gewöhnlich nur auf sehr junge Frauen ohne eigenen Stil zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eben Sachen die gerade "in" sind die frau auch wirklich gefallen und sie sie deswegen auch trägt. Alles muss frau nicht mit machen, wenn sie es nicht möchte, wenn doch ists auch ihre Sache....!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss Frau doch gar nicht. Ich mach auch nicht jede Mode mit nur weil sie "in" ist. Ich schaue lieber, was mir gefällt, und auch mir steht. Ich hab einen wunderschönen Lederrock, der schon 10 Jahre alt ist. Na und. Er ist immer noch schön und sieht toll aus.

Es ist eher eine eigene Entscheidung und von Selbstbewusstsein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine geistig gesunde macht nicht jeden Modetrend mit, sondern sie wählt die Kleidung, in der sie sich wohl fühlt und dabei auch noch gut aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagt meine Physiotherapeutin die Wahrheit ?

ist ja nicht nur Geschmacks-, sondern auch Ansichtssache

am besten scheint zu sein, in Sachen Fußbekleidung wie auch Ernährung:

die Abwechslung machts, und gelegentlich macht Gelegenheit Mode :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mich noch nie dem Modetrend unterworfen, ziehe das an was mir gefällt und denke auch, daß ich es tragen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Minderwertigkeitskomplexe.

Bestes Beispiel "bin ich zu dick?"

Zu viele Frauen sind so. Wir Männer können in einer versifften Jeans und nackten Oberkörper mit vorstehendem Bauch vorm Spiegel stehen und "geiIer Hengst" denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann ich weder bei meiner Mutter so sehen, noch bei meiner Schwester..deine Aussage ist zu pauschal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht alle fRauen sind modebewusst, denen ist es egal was sie anziehen und wie sie aussehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht alle! Viele ja! Aber die Mode macht solche Höhenflüge - daß das gar nicht geht! Mode für's Volk! Was die olle Poth dort von Kik anbietet , sollte nur sie und Franjo und ihre Jöhre tragen! Mode für's Volk! Frauen schielen überall hin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man muss nicht jeden modetrend mitmachen. erlaubt ist,was gefällt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich laufe auch auf trekkingsandalen!!! und auf flipflops höchstens in badeanstalt :-) wenn ich sie den hätte. Ansonsten habe ich das an was ich will, und man meine polster kaschieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von futureworld
08.10.2010, 22:01

na dann bist Du aber wirklich eine Ausnahme, denn im Sommer wundere ich mich manchmal, daß wirklich fast JEDE Frau diese doofen FlipFlops trägt. Sind doch sowas von unbequem.

0

Nicht alle Frauen sind so, es gibt auch solche, die auf die Mode pfeiffen und das anziehen, was sie möchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crashlady
08.10.2010, 21:33

indeed

0

Dann siehst Du Dir nur die jungen Frauen an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?