Denk gerade über Selbstmord nach?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r 01Knight,

Solltest du Suizidgedanken haben, dann möchte ich dich ermutigen, mit Vertrauenspersonen - wenn möglich - zu sprechen. Oder mit der www.telefonseelsorge.de, die bietet auch Beratung über das Internet an, wenn du ungern telefonierst. (Es gibt auch für Jugendliche spezielle Hotlines: z. B. nummergegenkummer.de, junoma.de, u25-deutschland.de, youth-life-line.de etc.).

Herzliche Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

11 Antworten

Hallo,

Du kannst mit einem Menschen reden. Es gibt im Internet und über das
Telefon kostenlose Seelsorge. Auch kannst Du zu einem Psychologen gehen.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich und will, dass Du lebst. Vielen
Menschen geht es mit Gott besser. Wenn Du einiges wissen möchtest, was
mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich in den Kommentaren fragen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke doch lieber darüber nach was Du in Deinem Leben alles tolles noch erleben kannst,es gibt immer Phasen wo man denkt es geht nicht mehr weiter,aber es lässt sich für alles eine positive Lösung finden.Aufgeben gibts nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okay...dann sprich bitte mit jemanden darüber. Du erklärst ja nicht mal die Frage. Wie soll man dir da denn helfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich höre gerade ein passendes Lied:"Immer das gleiche" passt so schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi 01Knight,

nachdenken darüber tun viele. Warum tust Du es? Gibt es etwas so Schreckliches, das noch schrecklicher ist, als meins? Das will ich aber wissen!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und weshalb? Was hättest du für einen Grund dein Leben beenden zu wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Und dann? Dat Leben ist zwar hart,aber man sollte es genießen,so gut es geht. Ich hab vor 3 Jahren 2 Brüder verloren und vor m halbem Jahr verstarb meine Man mit 74,jetzt bin ich alleine mit 28..,wat soll ich denn sagen? Voll ohne Familie weiter leben. Aber n Selbstmord käme voll nicht für mich in Frage,denn danach seh ich meine Familie auch nicht direkt wieder.
Was meinste,wat dich danach erwartet? Weiss ja nicht,wie dein glauben ist,und Vorstellung an das leben nach dem Tod,doch es geht nach dem Tod weiter,egal ob man dran glaubt oder nicht. Naja,okay,für die,die nicht dran glauben,ist der Tod auch die Endstation,aber für Selbstmörder gibt es eine andere ebene,kein paradies ,nicht sofort...

Was treibt dich der gedanke überhaupt,auf so n sch... zu kommen?
Sag ma..

Lg,Jan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jan28nrw
24.09.2016, 07:16

meine Mam sollte dat heissen

0

Hatte ich auch in der Pubertät.

Mittlerweile ist meine Restlaufzeit auf diesem Planeten stark begrenzt. Altersmäßig. Und ich würde diese gern ein bissel verlängern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch keine Frage .. ? 

was ist denn passiert ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles Blödsinn.

Bringt keinem was und man ist schnell vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk gerade über die nicht vorhandene Frage nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?