Deniz Yücel wurde verurteilt in der Türkei (Haft), muss er jetzt abgeschoben werden?

8 Antworten

Nein, er wird nicht abgeschoben.

Die Türkei könnte im Rahmen des Europäisches Auslieferungsübereinkommen eine Auslieferung beantragen auch von einem deutschen Staatsbürger. Das dürfte aber keinen Erfolg haben, weil

es sich erstens um ein politisches Verfahren in der Türkei handelt und damit den Grundsätzen der Rechtsstaatlichkeit nicht genüge getan ist

und zweitens die Haftbedingung in der Türkei eine Auslieferung ausschließen.

Dann müsste die Türkei erst einmal einen Auslieferungsantrag stellen. Der würde dann geprüft und wahrscheinlich abgelehnt werden.

Nein.

Wieso?

In der Bundesrepublik interessieren politisch motivierte Urteile der türkischen Gesinnungsjustiz kein Aas.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/ich-bereue-nichts/ar-BB16ODkD?ocid=spartan-ntp-feeds

Ok aber wenn er nur den türkischen Pass (Staatsangehörigkeit) hätte kette???

0
@Webclon

Auch nicht. Dann würde er Asyl beantragen und natürlich auch sofort bekommen.

1
@Webclon

Dann müßten die türkischen Behörden ein Auslieferungsersuchen stellen, und ein deutsches Gericht müßte darüber entscheiden.

1

Deutsche Staatsbürger dürfen und werden nicht abgeschoben.

Wozu ein deutscher Pass doch nicht alles gut ist. :/

1
@Kristall08

Als deutscher Staatsbürger ist man nicht verpflichtet eien deutschen Pass zu besitzen.

0

Was möchtest Du wissen?