Den Handy Vertrag kündigen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hast einen Vertrag über 24 Monate abgeschlossen und wirst diesen auch erfüllen müssen.

Dass du Datenvolumen verbrauchst, liegt an deinem eigenen Verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kündigen kannst du, der Vertrag läuft allerdings bis zum Vertragsende weiter und so lange musst du ihn auch bezahlen. 

Die Menge an Datenvolume  die du verbrauchst hat nichts mit dem Vertrag zutun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kündigen kann man jeden Vertrag, man muß aber die Kündigungsfristen einhalten. Den Vertrag aufstocken ist meist möglich, downgraden in der Regel nicht zum jetzigen zeitpunkt.

Ein Iphone 7 für 120 Euro gibts nicht zu kaufen, nur in Kombi mit einem Vertrag. Willst du den vorzeitig kündigen, mußt du den vollen Preis für das Handy zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst jetzt kündigen aber wirst erst nach 2 Jahren (sofern die Mindestlaufzeit 2 Jahre ist) aus dem Vertrag entlassen. Tarif ändern geht in der Regel immer.

Was ich aber nicht verstehe, wenn du 4gb bei dem einen Anbieter verbrauchst, wird das bei dem anderen Anbieter ja nicht anders sein :D

Wenn du einen wirklich besseren Tarif willst dann kündige und hoffe das dich die Retentionabteilung anruft und dir ein besseres Angbot macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mausi1909 12.10.2017, 22:46

Nein, bei meinem alten Anbieter habe ich keine 5 GB im ganzen Monat verbraucht, jetzt habe ich ganze 4 innerhalb von 12 Tagen verbraucht.

Und wie gesagt ich bin kaum im Internet.

0
TitusPullo 12.10.2017, 22:48
@Mausi1909

Du vergisst das du ein neues Handy hast. Dort wird wohl etwas verbrauchen was vorher nicht der Fall war.  4 GB sind einfach 4Gb, egal welcher Anbieter, das hat absolut nichts mit dem Anbieter zu tun.

0
Dr4ch3 12.10.2017, 22:50
@Mausi1909

Dann check die Handyeinstellungen - du vergisst, dass auch Nachrichten, Facebook, Instagram und wie sie alle heißen, aber allen voran die Updates Volumen saugen.

0
iawoiserden 13.10.2017, 12:20
@Mausi1909

Wie schon geschrieben wurde, liegt es mit 100%tiger Sicherheit NICHT an deinen Anbieter.

Ich nehme mal an, du hattest ein Handy und nun ein neues, und das wird wohl die Einstellungen und Programme, die in einer Cloud oder sonstige Synchronire Stadion von deinen 'alte' übernehmen, deshalb sollte man solch Sachen über WLAN machen.

Wen dem nicht so ist, wirst du dir mit dem Kauf des Handys vielleicht einen Virus oder Troyner eingefangen haben.

0

Kannst du oftmals, allerdings zahlst du dann den vollen Preis für das Handy, und ggf. auch Grundgebühren durch die vorzeitige Kündigung. Viel Spaß - mit einem Iphone 7 + Tarif kannst du über den Daumen gepeilt mit rund 750 Euro Nachzahlung rechnen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Da du montlich hauptsächlich das Handy und weniger den Tarif zurückzahlst. Bessere Variante wäre gewesen einen günstigen Tarif ohne Bindung zu nehmen und das Handy selber zu bezahlen. (aber nachher ist man immer klüger)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst ein Handy das normalerweise über 500€ kostet einfach behalten ohne Vertrags Laufzeiten zu beachten bitte SAG mir das du diese dämlichkeit selber begreifst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das haettest du dir vor Vertrags Abschluss überlegen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?