"Den Gürtel enger schnallen" - diese Redewendung wird doch falsch benutzt... Oder?

9 Antworten

Wenn jemand "den Gürtel enger schnallen" soll, soll er "sparen/hungern/verzichten".

Da sehe ich heute wieder den dicken Helmut Kohl auf seinem Podium stehen - bei dem wohl jedes Kilo zu viel ein Vermögen gekostet hat - wie er den Spruch losgelassen hatte, wir müssen alle unseren Gürtel enger schnallen. Mensch, war das ne Witzfigur;-)

Die Gewerkschaftsvertreter werden sich darauf einstellen müssen, den Gürtel enger zu schnallen. Das ist doch die Zukunft, in Zukunft wird es nicht mehr soviel geben, schnallt also die Gürtel enger.

ok, ich sehe: du hast es kapiert. in Zukunft WIRD es weniger geben, also SCHNALLT (Präsens) den Gürtel enger. Ein DH für so viel Intellenz.

0

Was möchtest Du wissen?