Den ganzen Tag in einem Raum stehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bewerten will ich es nicht, weil niemand es kann. Mögliche Erklärungen

- Er ist ein Meditationsfreak

- Er begeht geplant auf sehr individuelle Weise einen Suizid (nach wenigen Tagen ohne Wasser ist er tot).

- Er hat Hallizunationen

- Er ist dement

- Es ist dunkel im Raum und die fehlende Orientierung lähmt ihn.

- Er ist psychisch krank.

- Er ist geistig krank.

- Er hat eine Wette abgeschlossen, die er so gewinnen will.

- Er macht besondere Konzentrationsübungen

- Es ist ein winziges Loch in der Mauer, durch das er einem Schauspiel zuschauen kann, das ihn vollkommen fesselt.

- Irgendwas anderes.

Was soll deine Frage? Rechnest du durch sie mit Wissenszuwachs oder missbrauchst du dieses Forum für Witze und Rätsel?

Sehr auffällig, hier wäre ein Neurologe oder Psychiater heranzuziehen.

Wenn er das freiwillig macht, klingt das sehr nach einer psychischen Störung.

Das macht krank. Ohne essen? Ohne Kommunikation? Ich finde es nicht gut.

Ein sehr willensstarker Typ.

Ich bewerte das Verhalten mit 3-

Was möchtest Du wissen?