Den Film Enter The Void eher nüchtern schauen oder unter einwirkung von Drogen besser?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Film wirkt schon durch seine Präsenz, ewiger Wackelkameraaufnahmen und intensiven Farben und Bilder wie ein Drogentrip.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist böse:))

Mit C-Einfluss hab ich ihn einmal gesehen & das ist derbe.
Ähnlich wie bei Suspiria.
Aber Filme schaut man dennoch nicht unter Drogeneinfluss. Max Alk.

Dennoch bei Enter The Void ein Erlebnis:P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tuxo1998
23.06.2016, 00:03

Werde ich dann sehen, soziemlich jeder sagt hier das man ihn unter Drogen Einfluss anschauen sollte, also ist mein Schicksal schon so gut wie besiegelt.

0
Kommentar von xrobin94
23.06.2016, 01:11

Wie du wills.
Auf eigene Gefahr:))

0
Kommentar von uncutparadise
23.06.2016, 06:15

So ziemlich jeder sagt hier... Kann ich zwar so nicht herauslesen hier, aber wenn du ne Ausrede haben möchtest - mach es doch einfach ! Kiff dir doch die Birne zu, wenn DU das möchtest...

0

mit LSD hättest du den maximalen kick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tuxo1998
22.06.2016, 23:54

Wie gesagt lasse ich mich bisher nur auf Cannabis ein. Aber ich zähle das mal zu pro "unter Drogen". Danke !

0

vielleicht bisschen stoned aber unter LSD würde ich das jetzt nicht gucken :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht unter dem Problem leidest nach jedem szenewechsel die andere schon wieder zu vergessen dann ist er unter cannabis Einwirkung aufjedenfall besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fand den Film nüchtern schon ziemlich anstrengend....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?