Den Eltern eine Rechnung schreiben

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie alt bist du denn? Wenn du älter als 15 bist, können sie dich doch auf 450 € Basis (oder eben weniger) anstellen. Warum den Weg über eine Rechnung gehen. Du bist dann auch versichert, wenn dir da mal was passieren sollte.

Ja, ich bin älter als 16, aber wenn sie mich als Aushilfe einstellen, fallen große Nebenkosten an. Das versuchen wir zu vermeiden, denn davon haben wir ja alle nichts.

0
@fj0nn

Bei einem 450 Euro Job hält sich das in Grenzen, Hast Du Dich schon mal zu dem Thema "Ich AG" schlau machen lassen? Vielleicht wäre das eine Lösung?

1
@fj0nn

Und wenn du ne Rechnung schreibst, fallen da auch Steuer etc an.

0
@candycake22

Nein, wenn man pro Jahr weniger als ein paar tausend Euro einnimmt, dann nicht.

Nur Mehrwertsteuern müssen überwiesen werden, aber die verrechnen sich ja selbst.

0

Wenn Du keinen Auftrag in kaufmännischen Sinne erhalten hast, kannst Du keine Rechnung schreiben. Also wirst Du mit Deinen Eltern vorher einen Stundensatz oder irgendeine Entlohnung absprechen müssen.

mhh, wie meinst du das denn?

Meine Eltern können mir ja nicht für jede Kleinigkeit einen Auftrag schreiben.

Wenn ich mit Ihnen einen Stundensatz ausmache, dann würde das ja darauf herauslaufen, dass sie mich einstellen. Gerade das wollen wir ja alle nicht.

0

Bis zu einem gewissen Punnkt lässt sich das Alles über einen mündlichen Vertrag regeln.

Was möchtest Du wissen?