Warum werden diese unnötigen Lacher in Comedy-Serien eingespielt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Trimar,

das nervt mich auch immer besonders, hat in amerikanischen Sitcoms allerdings echte Tradition, da in vielen alten und auch neuen amerik. Sitcoms tatsächlich ein Publikum beim Szenendreh dabei ist. Dies wird häufig in Sitcoms gemacht die weniger Außenszenen haben wie z.B. "Friends" oder "Die wilden 70er".

In "How I Met Your Mother" entsteht das Lachen, indem das fertige Band einem Testpublikum vorgespielt wird, deren Lacher werden dann aufgenommen und entsprechend an die passenden Stellen im Nachhinein eingespeist.

Nervig aber Traditionell :)

LG SG911

damit den leuten jede halbwegs "witzige" situation auffällt auserdem soll es zum lachen animieren

Es animiert misch schon eher zum wegschalten.

0

soll einen dazu bringen das man das lustig findet du musst dir die folgen mal ohne ton anschauen ( wenn du in etwa den Text kennst) das ist dann extrem langweilig und man findet viel weniger lustig Ist aber meiner meinung nach schade das serien so was nötig ham damit man sie lustig findet

Was möchtest Du wissen?