Den Appetit anregen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hast du überhaupt keinen Appetit ? Ich empfehle dir nur das zu essen auf was du Hunger hast. Ich weiss ja nicht ob du alleine ißt oder vielleicht lädst du dir mal ein paar Freunde zum gemeinsamen kochen ein. In der Gemeinschaft schmeckt es besser. Wenn deine Appetitlosigkeit länger anhält sooltest du mal einen Arzt aufsuchen,vielleicht stimmt mit deinem Stoffwechsel oder deiner Schilddrüse etwas nicht. Es gab eine zeitlang ,Pepsinwein hat nichts mit Alkohol zu tun diesen gibts im Reformhaus zu kaufen und soll den Appetit anregen.Du solltest auch genauer beschreiben was du mit Appetit anregen meinst. Grüße Ringelnaatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Saure Lebensmittel, Zitronenartige, Lebensmittel mit vielen Spurenelementen, Mineralstoffen. In kurzen Abständen zumindest einen Bissen in Ruhe kauen. Sogenannte leichte Speisen, also solche welche schnell und einfach verdaut werden können. Das Auge isst mit. Zeit um beim Essen anzukommen, Zeit um das Essen wahrzunehmen, Zeit um das Essen aufnehmen zu können, Zeit um es anverdauen zu können. Viel trinken. Weglassen von Zusatzstoffen und zu stark verarbeiteten Lebensmitteln, Nahrungsmitteln wie Weißzucker, 405 - er Mehl. Vielfältige Nutzung von Kräutern und Gewürzen.

Dargestellt und erklärt auf den Seiten der Vegetarier und Veganer inklusive Rezepten und Beschaffungsmöglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Morgens wenn Du aufstehst, auch gegen Deinen Appetit, eine Kleinigkeit essen, zB: eine Erdbeere oder einen kleinen Keks würde reichen, das regt den Stoffwechsel an.Ein guter Appetitanreger ist Apfelschorle, dazu hübsch garnierte Speisen und viel, aber keine anstrengende Bewegung im Freien, also nicht Joggen! Leichte Gymnastik auf dem Balkon tut es auch mal. Wenn beim Anblick von Speisen das Wasser im Mund zerläuft und trotzdem kein Appetit aufkommt, etwas Naschen, hilft auch oft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich lese gern die speisekarten von restaurants oder größeren kneipen, die einen guten internet-auftritt haben (das haben auch gute und bekannte hotels)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt doch das viel frische Luft und Schwimmen hungrig macht. Vielleicht solltest du dir auch deinen Kühlschrank mit vielen kleinen Leckereien bestücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett, Fast-Food, Zucker, viele Kohlenhydrate

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Franzosen nehmen Aperitif. Alkohol ist aber nicht zu empfehlen. Bis doch froh wenn du keinen Hunger hast. Der Körper meldet sich schon, wenn es Zeit ist. Die Leute essen eh zuviel - die Meisten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Auge isst mit, also

Appetitanreger in der richtigen Farbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei mir reicht es, wenn ich ein schönes, saftiges Steak sehe.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohol und kiffen. Ist aber wahrscheinlich nicht das, was du suchst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dkdoemk43
20.06.2011, 23:58

hoffe ich zumindest

0

Was möchtest Du wissen?