Dem oder den? Wem oder wen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit, nach, von, zu, aus, seit, bei - verlangen stets Fall Nr. 3 (also die Endung "m") ;-)

Was erzählst du den da? Es kommt immer noch darauf an, ob Singular, Plural etc.!

0

Beschäftige dich mal mit Dativ und Akkusativ!

Bei mir geht das ganz automatisch ohne, dass ich darüber nachdenken muss.

Er hat aber Recht. Beschäftige dich mit Grammatik im Allgemeinen und den Fällen im Besonderen.

0

"dem" steht entweder im Dativ (da fraegt man "Wem?") Oder es steht vor dem."dem" eine Praeposition wie auf, zu, in etc. Und "den"....Dativ Plural, Akkusativobjekt etc.

Verdammt xD Ich habe gerade aus dem "den" einen Artikel gemacht xD Sorry

0

Was möchtest Du wissen?