Dem Ex gratulieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Warum denn nicht? Ist doch eine freundlich gemeinte Geste und zeigt Anstand. Mußt ihm ja nicht um den Hals fallen oder was schenken. Er wird sich sicherlich freuen. Grüße

Der macht sich bestimmt weniger Gedanken wie sie.

0

Ganz klares nein.

Ich gratuliere meiner ex zwar noch aber nur weil sie die mutter meiner tochter ist. Wäre sie das nicht würde ich sie gänzlich aus meinem leben ausschliesen.

Ex partner sind generell vergangenheit. bei nem gemeinsamen kind is das natürlich ein bisschen was anderes^^

Ich gratuliere so ziemlich jeden mit den ich irgendwann mal was zutun hatte...esseidem ich kann ihn/sie nicht ausstehen...

Ich gratulliere niemanden mit dem ich nichts zutun habe/n will. Wieso denn auch? Bin ich dann ein besserer Mensch?

Also ich würds nicht machen..

nö ,, aus den Augen aus den Sinn ,,,,

"aus den Augen" trifft allerdings nicht zu.

0

Was möchtest Du wissen?