dem Alter entsprechend kleiden

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

du kannst in deinem Alter alles tragen, bist ja noch toll jung. Auch wenn man noch älter ist, kann man alles tragen, kommt nur darauf an zu welchen Anlass. Ich hatte mal ne Kollegin, die hatte im Büro zwei lockere Pferdeschwänzchen und Mittelscheitel getragen, obwohl sie bereits 55 Jahre war. Alle Leute haben sich umgedreht. Das Alter sah man ihr auch an. ich denke zu Hause oder in der Freizeit kann mann das, aber nicht im Büro. Oder bin ich da altmodisch ? liebe Grüße von bienem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bienemaus63
05.10.2011, 19:02

vielen Dank für den Stern, ich freue mich, dass wir den gleichen Geschmack haben. Liebe Grüße von bienem.

0

also Zöpfchen sind schon ziemlich extrem... aber ganz offen, so wie du ausschaust, kannst du auch das noch machen. der Rest, was das Tshirt und Jeansröckchen betrifft, so lange du keine Leggins drunter trägst....

das mit den Schuhen kann ich nachvollziehen, ich trage meine hohen auch nur noch zu besonderen Anlässen und dann auch nie mehr als 2 Stunden am Stück, bin das einfach nicht mehr gewohnt.

Noch eine Anmerkung zu Lilifee, gesponnen und Co: so lange es coole Motive sind, kann man die selbst noch mit 28 tragen... es sollte eben nur nicht zu spießig sein.

ich meine wenn jede zweite 20jährige mit einem hello kitty shirt rumrennt, warum sollte man dann nicht ein lillifee-shirt kaufen... du hast mich da echt auf ne idee gebracht

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DelfinaLouisa
02.10.2011, 18:52

weil es die leider nur bis 140 gibt ^^

0

Bist du das auf dem Bild? Du siehst viel jünger aus. Macht aber nichts im Gegenteil. Tja was heißt es sich dem Alter entsprechend zu kleiden? Ich finde da ist, gerade in deinem Alter die Spanne sehr groß. So wie du es beschreibst finde ich es in Ordnung. Viel wichtiger als dem Alter entsprechend finde ich übrigens dem Anlass entsprechend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DelfinaLouisa
02.10.2011, 18:41

stimmt. Aber ich gehe selbst auf eine Hochzeit mit Jeans, Tunika und Turnschuhe (Pumps und Ballerinas darf ich nicht) weil man mich einfach nicht in einen Hosenanzug oder Abendkleid stecken kann.

0

Die Haare könntest du tatsächlich lieber offen tragen oder sie dir ein wenig "aufwändiger" als mit Zöpfchen aus dem Weg halten, wenn du sie nicht offen tragen willst. Aber im allgemeinen gilt: Kleide dich, wie du bist, nicht wie andere dich haben wollen. Du solltest dich nur nicht extremst wie jemand kleiden, der du nicht bist, wenn dein Ziel nicht gerade ist, genau deswegen aufzufallen; nicht wie eine Großmutter, nicht wie ein kleines Mädchen oder durchgängig mit Hello kitty-Motiven oder ähnlichem. So wie du deine Kleodung beschreibst, hört sich das ganz lässig an, das kann eigentlich nie falsch sein, so ziemlich in jedem Alter.

Mfg Tale

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde diesen Begriff nicht zu eng sehen. Selbstverständlich kann sich jeder so kleiden, wie er will. Doch mitunter hat der Kleidungsstil etwas Lächerliches. Zum Beispiel dann, wenn Eltern oder gar Großeltern sich kleiden, wie ihre Teenager-Kinder bzw. Teenager-Enkel.

Über solche Äußerlichkeiten "lautstark" zu verkünden, wie jung man doch geblieben ist, lässt nämlich genau das Gegenteil vermuten und ist ziemlich albern.

In deinem Alter sollte altersgemäße Kleidung bedeuten, dass du z. B. T-Shirts mit Prinzessin Lillifee meiden solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist doch die mit dem Patenkind , oder?Du bist 28???Auf dem Profilbild siehst du wie 18 aus -.-.Hör nicht drauf.Kleider machen Leute und wenn man sich absichtlich langweilig kleidet , dann stimmt doch etwas nicht.Du siehst jedenfalls jung aus und daher kannst du dich auch ganz normal kleiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das passt doch voll gut finde ich. du bist ja noch ziemlich jung, du kannst auch ruhig was gewagteres anziegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde man sollte mit 28 Jahren seinem alter entsprechend wie folgt gekleidet sein:

Jeansrock, Zöpfe ( weil ist ja warm draußen) ein hübsches T-shirt und flache Sandalen!

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hör nicht auf die anderen,,,, sei so, wie DU gerne bist, und dann passt es auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man über 12 Jahre alt ist, dann sollte man diese albernen Zöpfchen weglassen.

Der Rest klingt doch ganz normal.

Wenn eine Sechzigjährige mit rosa Schleifchen im Haar rumrennt, empfinde ich das auch als nicht altersgemäß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, was die Leute meinen. Für mich klingt das Outfit mehr als okay...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich zieh mich so an wie ich will :D mir egal was andere denken oder sagen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einfach wie Du denkst und lass die Leute reden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?