2 Antworten

Es gibt keine BAM Nummer und damit ist er in D illegal.

Das wird interessant und kann vom Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz bis zum Herbeiführen einer Explosion gehen. Da freut sich der Staatsanwalt.

Die Seite wird von den USA aus betrieben........


Ist es aber sicher wenn ich dort bestelle?

0
@Keita3501

Wenn du Glück hast liefern sie und wenn du noch mehr Glück hast rutscht es durch den Zoll. Aber in aller Regel wird es spätestens da von Detektoren (Schnüfflern) aussortiert und dann bekommst du freundlichen Besuch.

Mit viel Glück nur per Post von der Staatsanwaltschaft, mit weniger Glück kommen ein paar freundliche Jungs vom SEK wegen Terrorismusverdacht.

0

Die Seite ist vielleicht deutschsprachig, wird aber in den USA gehostet und ist auf eine chinesische Firma registriert. Auch die ganze Seite spricht nicht für ein seriöses Angebot.

Bestenfalls ist nur dein Geld weg, schlimmstenfalls schicken die wirklich Ware - dann gibt es Ärger mit dem Zoll. Die Einfuhr illegaler explosionsgefährlicher Stoffe ist eine Straftat. 

Was möchtest Du wissen?